Basilica Ulpia

Aus Theoria Romana

Wechseln zu: Navigation, Suche
SimOn - Links

Karte
Forum

Die Basilica Ulpia (auch als Basilica Traiana bezeichnet) teilte das Trajansforum zwischen dem eigentlichen Platz und dem Tempel Trajans.

Sie hatte an beiden Enden jeweils eine Apsis und hatte ein etwa ein Meter höheres Grundlevel als das Trajansforum, und der Haupteingang war eine Treppe von der Ostseite, die das Forum bildete. Verziert war die Fassade des Gebäudes mit Säule aus vermutlich gelbem Marmor. Außerdem befanden sich hier sechs hervorstehende Plattformen. Die Säulen trugen Abbildungen von Quadrigae und Triumphatoren.
Innen umgaben zwei Säulenreihen das 25 Meter breite Hauptschiff und teilten die Seitenschiffe noch einmal. Die Länge der Basilica von Apsis zu Apsis betrug etwa 130 Meter. Die Wände waren aus Marmor, die hölzerne Dachkonstruktion mit Bronze gedeckt.

Eine Inschrift an der Nord-Ost-Apsis weißt darauf hin, dass hier Freilassungen stattfanden. Ein rechteckiger Hof auf der Seite in Richtung Trajanstempel beherbergte die 113 n. Chr. hier aufgestellte Trajanssäule und teilte die beiden Teile der Bibliothek des Gebäudes.


Quelle:
Plan der Basilica

Literatur:
Art. Forum Trajani, in: Samuel Ball Platner, Thomas Ashby: A Topographical Dictionary of Ancient Rome, London 1929

Persönliche Werkzeuge