Startseite

Mitglieder
Team
Suche
FAQ
Privatforen » Verwaltung » Ideen-Board » Die sich immer weiter verschärfende Kandidatenflaute... » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Iunia Axilla




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 202

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Abgesehen davon, dass das noch lange kein Hinderungsgrund für SimOn-SimOff-Vermischungen ist. Was ist, wenn jemand eine ID in Ägypten und eine in Italia hat? Dann weiß er ja alles aus beiden Provinzen. Wer sagt dann, dass Charakter A nicht das Wissen von Charakter B nutzt? Oder vielleicht hat er noch einen Charakter C, der in Germania stationiert ist, dann kann er plötzlich wieder alles lesen...
Dazu noch die Frage: Was machst du mit unangemeldeten? Also Neulingen im IR? sperrst du die komplett aus? Ansonsten kann man ja auch alles lesen, sobald man sich nicht eingeloggt hat, und auf einmal weniger, wenn man eingeloggt ist... Oder man unterhält sich einfahc mit einem Spieler, der in einer der Provinzen lesen kann, und fragt nach Neuigkeiten. Oderoderoder.

Abgesehen davon, dass man dann wirklich auch sehr viel sehr lesenswertes verpasst, ist das einfach nciht durchführbar. So KANN man gar nciht verhindern, dass die Spieler mehr wissen als ihre Charaktere wissen dürften. Und ich finde auch, dass da nicht ein Erziehungs- und Disziplinierungsauftrag von Seiten der Forenbetreiber an die Spieler besteht. Es steht in den Spielregeln,d ass SimOn und SimOff nicht vermischt werden soll. Wenn es doch passiert, kann man 1. mit dem Spieler reden und 2., wenn das nichts nützt, auch mit der SL. Die beißt einen dann nciht, sondern prüft das und spricht ggf. selber mit dem Spieler.

Leute aus Foren auszusperren macht meiner Meinung nach sehr wenig Sinn, sei es Senat oder andere Foren (abgesehen von den Privatforen jetzt, irgendwo muss man ja auch Komplotte schmieden können). Sicher, diese Vermischungen sind nervig, und ich gehör auch zu den ersten, die sich meldet, wenn ihr sowas an einem Mitschreiber auffällt (bei betreffendem Mitspieler dann). Auch was die Entscheidungsgremien angeht, hab ich da durch meine Tätigkeit für die Acta eine leicht andere Meinung. Dann gäb es noch viel weniger Themen, über die man schreiben kann, noch weniger anzustoßen, noch weniger zu spekulieren. Wenn man nur die endgültigen Beschlüsse verkünden soll, kann man die Acta auch gleich einstampfen und einfach, wenn was ist, eine Ankündigung im Forum machen mit Link. Und ich finde es auch gerade spannend, die Senatsdebatten mitzuverfolgen und die politischen Lager, schlicht das Rollenspiel im Senat. Ich fänd das abgrundtief schade, wenn ich das auf einmal nicht mehr können sollen dürfte, nur weil meine Haupt-ID ein Mädel ist.

__________________
communist cat says "Mao"

10.05.2012 16:40 Iunia Axilla ist offline Email an Iunia Axilla senden Beiträge von Iunia Axilla suchen Nehmen Sie Iunia Axilla in Ihre Freundesliste auf
Decima Messalina




Dabei seit: 24.04.2012
Beiträge: 141

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Artikel der Acta müssen ja nicht immer auf Fakten basieren, sondern können auch spekulativ sein. Zum anderen wäre das unter anderem eine Aufgabe für "Reporter" die Senatoren auszuquetschen, - jemand wird schon reden. Es gehört doch zum Journalismus dazu, sich Fakten zu beschaffen als die bereits bekannt sind, zu bedienen. Ersteres sind die Artikel, die heiß begehrt sind.

Ich könnte nun meinen, dadurch wird die Acta sogar interessanter.

Evtl. könnten auch mal Reporter an der Sitzung teilhaben, kann der Senat selbst beschließen.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Decima Messalina am 10.05.2012 17:10.

10.05.2012 17:07 Decima Messalina ist offline Email an Decima Messalina senden Beiträge von Decima Messalina suchen Nehmen Sie Decima Messalina in Ihre Freundesliste auf
Titus Duccius Vala




Dabei seit: 15.03.2009
Beiträge: 1008

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mich würde interessieren, was für Gründe die Abschottung des Senats gehabt hätte.

Ansonsten kann ich der Schließung der Provinzen für Publikumsverkehr nichts abgewinnen... Gründe: datt watt Akschillah sacht.

__________________
Palim, Palim.

10.05.2012 18:10 Titus Duccius Vala ist offline Email an Titus Duccius Vala senden Beiträge von Titus Duccius Vala suchen Nehmen Sie Titus Duccius Vala in Ihre Freundesliste auf
Mathayus Magonidas




Dabei seit: 17.03.2011
Beiträge: 138

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also zumindestens mir ging es "nur" die Schließung des Senates und keinesfalls aller Provinzen. Zusätzlich habe ich angemerkt das es große Probleme gibt zu unterscheiden wer da mitlesen darf und wer nicht. Wenn es nur Senatoren sind wird es recht übersichtlich. Ist es alles bis Vigintivir und Scribas der Senatoren abwärts, plus Praetorianer, plus Urbaner usw. kann man es auch gleich lassen.

Die Gründe dagegen die Axilla geäußert hat sind alle ebenso nicht von der Hand zu weisen.

10.05.2012 19:03 Mathayus Magonidas ist offline Email an Mathayus Magonidas senden Beiträge von Mathayus Magonidas suchen Nehmen Sie Mathayus Magonidas in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Gehe zu:

Powered by
Imperium Romanum
and Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH