Imperium Romanum » Spielgestaltung und Spielleitung » WiSim und Technik » Betriebe » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (110): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Betriebe
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Publius Decimus Lucidus

Wohnort: Tarraco / Provincia Hispania Tarraconensis

Publius Decimus Lucidus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.05.2004 22:14

Eisen würde ich nicht kaufen, damit kannst du nix anfangen Augenzwinkern

Werkzeug wird es nächste Woche wieder geben, wenn die nächste WiSim Runde läuft, momentan ist alles ausverkauft (es brauchen hier viele Werkzeug und es gibt nur einen der es herstellt)
01.05.2004 22:14 Publius Decimus Lucidus ist offline E-Mail an Publius Decimus Lucidus senden Beiträge von Publius Decimus Lucidus suchen Nehmen Sie Publius Decimus Lucidus in Ihre Freundesliste auf
König von Tylus

Wohnort: Roma / Italia

König von Tylus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 12:05

Ich würde also nun gerne das Salz, das in Tylus abgebaut wird zum Verkauf anbieten.

Dabei handelt es sich ja um eines der meistgebrauchten Gewürze in Rom!

Das Salz kommt in einem Lederbeutel aus Tylus.

Wo kann ich es anbieten (Thread im Consulat??)

Wann und wie wird das freigeschalten?

Danke für eure Antworten, denn bevor ich hier nicht etwas Geld auf mein Konto bringe, kann ich ja leider auch nicht an der WiSim teilnehmen.
04.05.2004 12:05 König von Tylus ist offline E-Mail an König von Tylus senden Homepage von König von Tylus Beiträge von König von Tylus suchen Nehmen Sie König von Tylus in Ihre Freundesliste auf
Secundus Claudius Felix

Themenstarter

Secundus Claudius Felix Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 12:17

Dafür muss Macer dir erst einen Betrieb entwerfen Augenzwinkern
04.05.2004 12:17 Secundus Claudius Felix ist offline E-Mail an Secundus Claudius Felix senden Beiträge von Secundus Claudius Felix suchen Nehmen Sie Secundus Claudius Felix in Ihre Freundesliste auf
König von Tylus

Wohnort: Roma / Italia

König von Tylus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 16:09

Dann wäre es in diesem Falle sinnvoll, wenn er diesen Betrieb so entwerfen könnte, dass man auch zukünftig in Tylus hergestellte Produkte einfach hinzufügen könnte.

Es wird hoffentlich irgendwann auch Flachs, Baumwolle, Silber, Gold, Kalkstein, Perlen, Leinen, Oliven, Öl, Wein, Trauben und Holz geben, allderdings sind dies dann Dinge die man auch vom Bedarf und dem Sinn zuerst abklären wird.

War einfach nur so ein Gedanke, damit dann nicht immer viel geändert werden muss. Vielleicht könnte ich diese Geschäfte ja auch gerade im Consulat selbst tätigen????

Ich beantrage in diesem Fall die Einrichtung eines Import Betriebes für tylusische Waren. Im Moment ist einmal nur Salz lieferbar.
04.05.2004 16:09 König von Tylus ist offline E-Mail an König von Tylus senden Homepage von König von Tylus Beiträge von König von Tylus suchen Nehmen Sie König von Tylus in Ihre Freundesliste auf
Spurius Purgitius Macer

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #4
Isst gern und gesund
Essen
Wohnt durchschnittlich
Wohnen
Schick & adrett
Leben
Kulturfreund
Luxus

Spurius Purgitius Macer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 19:33

Zitat:
König von Tylus dixit:
Dann wäre es in diesem Falle sinnvoll, wenn er diesen Betrieb so entwerfen könnte, dass man auch zukünftig in Tylus hergestellte Produkte einfach hinzufügen könnte.

Macht er. Augenzwinkern

Zitat:
König von Tylus dixit:
Es wird hoffentlich irgendwann auch Flachs, Baumwolle, Silber, Gold, Kalkstein, Perlen, Leinen, Oliven, Öl, Wein, Trauben und Holz geben, allderdings sind dies dann Dinge die man auch vom Bedarf und dem Sinn zuerst abklären wird.

Sehr richtig, da müssen wir erst über den Sinn sprechen. Für ein paar Sachen kann ich dir allerdings schon sofort sagen, dass ich die wohl nicht umsetzen würde. Das trifft insbesondere auf Gold, Wein, Trauben und Holz zu, weil es die schon bei uns gibt. Wenn ich dich die auch anbieten lasse, haben wir ein Problem: entweder Du könntest zu Dumpingpreisen anbieten und unseren Markt kaputt machen, oder ich müsste dir Betriebskosten berechnen (um dich zu höheren Preisen zu zwingen), obwohl deine Betriebe gar nicht im römischen Reich sind! Beides wäre wohl nicht so gut.
Mit der gleichen Argumentation würde dann wohl auch Oliven und Öl rausfallen, weil ich die bereits für unsere WiSim angekündigt habe.

Baumwolle ist OK, da könnte ich Dir wohl ein Monopol drauf einräumen, bei Flachs wäre ich aus historischen Gründen skeptisch, weil es das ja auch im Imperium gab.
Da man Leinen aus Flachs herstellt, wäre das ein weiterverarbeitender Betrieb und sollte folglich auch allen offen stehen.

Bei Silber wäre es die Frage, in wie weit man das sinnvoll in die WiSim einbaut (alternativer Rohstoff für Schmuck...).
Perlen ist auch eine feine Idee, stellt sich ebenso die Frage nach der Verwendung. Sehe ich aber kein Problem, das als Monopol zu vergeben.
Kalkstein fällt wohl wieder unter die Waren, die überall abgebaut werden können, da kann ich Tylus auch keine Exklusivrechte drauf geben. Zumal mir auch noch keine Weiterverwendung eingefallen ist.

Halten wir also bis hier her mal fest, dass ich Dir einen Exklusivbetrieb machen könnte, der Salz, Baumwolle und Perlen anbietet.

Allerdings möchte ich betonen, dass ich mir noch nicht im Klaren darüber bin, ob es im Sinne des Spiels von der Mehrheit der Spieler oder der Spielleitung gewünscht ist, dass es überhaupt solche Exklusivrechte gibt!
Im übrigen gibt es bei uns ja auch noch den Betrieb "Fernhandel", der irgendwo seine Berechtigung haben will...
04.05.2004 19:33 Spurius Purgitius Macer ist offline E-Mail an Spurius Purgitius Macer senden Homepage von Spurius Purgitius Macer Beiträge von Spurius Purgitius Macer suchen Nehmen Sie Spurius Purgitius Macer in Ihre Freundesliste auf
Flavius Prudentius Balbus

Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium / Provincia Germania Inferior

Flavius Prudentius Balbus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 19:41

Wie wäre es mit den klassischen Importgütern?

Seide, Gewürze, Perlen, Edelsteine, Elfenbein, Sklaven,
Elefanten, Löwen etc für den Zirkus.
04.05.2004 19:41 Flavius Prudentius Balbus ist offline E-Mail an Flavius Prudentius Balbus senden Homepage von Flavius Prudentius Balbus Beiträge von Flavius Prudentius Balbus suchen Nehmen Sie Flavius Prudentius Balbus in Ihre Freundesliste auf
Traianus Germanicus Sedulus

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

Traianus Germanicus Sedulus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 21:22

Zitat:
Flavius Prudentius Balbus dixit:
Wie wäre es mit den klassischen Importgütern?

Seide, Gewürze, Perlen, Edelsteine, Elfenbein, Sklaven,
Elefanten, Löwen etc für den Zirkus.


Die Idee find ich gut! Und Salz gab es ja auch in Germanien also warum von Tylus herholen...

Nix für ungut...
04.05.2004 21:22 Traianus Germanicus Sedulus ist offline E-Mail an Traianus Germanicus Sedulus senden Beiträge von Traianus Germanicus Sedulus suchen Nehmen Sie Traianus Germanicus Sedulus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Flavius Catus

Wohnort: Roma / Italia

Gaius Flavius Catus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 22:31

großes Grinsen Hmm.

Ein paar Gedanken, keine Ahnung ob sie umsetzbar sind oder intelligent sind.

Wie wäre es mit einem 'Fernhandelsbetrieb Tylus'.

Ein Betrieb, der all seine Waren aus Tylus bezieht. Prinzipiel für jeden möglich - man braucht nur die Exportgenemigung von Tylus (Gebühren, Gewinnanteile abtreten, was weiß ich denn... ).

Analog zum existierenden Fernhandelsbetrieb natürlich mit anderen Waren.

Wie nun Geld zu machen ist daraus, darum muss sich der König selbst kümmern. Ob ihm einer Geld leiht, um selbst so einen Betrieb zu eröffnen, ob einer so einen Betrieb eröffnen will und dafür Lizenzgebühren/Gewinnanteile zahlt und was der König dann mit diesem Geld anfängt... ob er damit einen eigenen Fernhandelbetrieb finanziert, Händler aus Tylus einen Start hier ermöglicht, alles sinnlos verprasst ...

Am Anfang nur mit wenigen Monopolwaren - wenn in Tylus ein ähnliche W-Sim anläuft könnte man auch über andere nachdenken und natürlich müssten römische Händler dann auch nach Tylus exportieren können und einige Waren aus Rom in Tylus Monopol sein. Die Idee eines tatsächlichen Handels.

( Was mir grad noch einfällt - das wäre dann auch der geeignete Zeitpunkt für Handelsverträge, Schutzzölle, Subventionen und Lobyissmus großes Grinsen )

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gaius Flavius Catus: 04.05.2004 22:40.

04.05.2004 22:31 Gaius Flavius Catus ist offline E-Mail an Gaius Flavius Catus senden Beiträge von Gaius Flavius Catus suchen Nehmen Sie Gaius Flavius Catus in Ihre Freundesliste auf
Spurius Purgitius Macer

Wohnort: Mantua / Italia

WiSim: Rang #4
Isst gern und gesund
Essen
Wohnt durchschnittlich
Wohnen
Schick & adrett
Leben
Kulturfreund
Luxus

Spurius Purgitius Macer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 22:40

Zitat:
Gaius Ulpius Catus dixit:
Ein paar Gedanken, keine Ahnung ob sie umsetzbar sind

Sofern ich deine Ideen nicht falsch verstande habe, sieht das alles so aus, als ob es umsetzbar wäre. Es gibt ja jetzt schon die Ware "Lizenzen und Zölle", die die Staatskasse verkauft; es wäre kein Problem, ähnliche Lizenzen exklusiv durch den König von Tylus verkaufen zu lassen. Und dann passende Betriebe zu haben, die diese Lizenzen quasi in Waren (Salz, Perlen, was auch immer) umwandeln. Ob das die Sache einfacher, gerechter oder was auch immer macht, ist natürlich eine andere Frage.

Was nur eben nach derzeitigem Stand nicht geht, ist, dass hier verkaufte Waren tatsächlich aus der WiSim von Tylus verschwinden und umgekehrt...

Zitat:
Gaius Ulpius Catus dixit:
oder intelligent sind.

Ich denke, das sind sie durchaus. großes Grinsen
04.05.2004 22:40 Spurius Purgitius Macer ist offline E-Mail an Spurius Purgitius Macer senden Homepage von Spurius Purgitius Macer Beiträge von Spurius Purgitius Macer suchen Nehmen Sie Spurius Purgitius Macer in Ihre Freundesliste auf
Gaius Flavius Catus

Wohnort: Roma / Italia

Gaius Flavius Catus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.05.2004 23:01

Zitat:
Sofern ich deine Ideen nicht falsch verstande habe


Du hast sie sogar noch viel besser verstanden als ich selber großes Grinsen
Die Idee das ganze über "Lizenzen und Zölle" abzuwickeln und einfach in den bestehenden Fernhandel zu integrieren hört sich ziemlich gut.
Vereinfacht das Ganze. Und soweit hab ich gar nicht gedacht.

Ob das dann gerecht ist - keine Ahnung. dazu müssen sich die Betriebseigner äussern. Ich bin nur Verbraucher. smile )

Zitat:
Was nur eben nach derzeitigem Stand nicht geht, ist, dass hier verkaufte Waren tatsächlich aus der WiSim von Tylus verschwinden und umgekehrt...


Das ist auch eine Zukunftsvision. Wie, wann und ob das wird sich zeigen.
Darüber kann man nachdenken wenn es soweit ist.
04.05.2004 23:01 Gaius Flavius Catus ist offline E-Mail an Gaius Flavius Catus senden Beiträge von Gaius Flavius Catus suchen Nehmen Sie Gaius Flavius Catus in Ihre Freundesliste auf
König von Tylus

Wohnort: Roma / Italia

König von Tylus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.05.2004 13:07

Zitat:
Spurius Purgitius Macer dixit:
Macht er. Augenzwinkern

Prima! Herzlichen Dank!

Zitat:
Für ein paar Sachen kann ich dir allerdings schon sofort sagen, dass ich die wohl nicht umsetzen würde. Das trifft insbesondere auf Gold, Wein, Trauben und Holz zu, weil es die schon bei uns gibt. Wenn ich dich die auch anbieten lasse, haben wir ein Problem: entweder Du könntest zu Dumpingpreisen anbieten und unseren Markt kaputt machen, oder ich müsste dir Betriebskosten berechnen (um dich zu höheren Preisen zu zwingen), obwohl deine Betriebe gar nicht im römischen Reich sind! Beides wäre wohl nicht so gut.
Mit der gleichen Argumentation würde dann wohl auch Oliven und Öl rausfallen, weil ich die bereits für unsere WiSim angekündigt habe.

Kein Problem! Die Argumente sind ja sehr logisch und gut nachvollziehbar! Ich werde sicherlich, wenn neue Betriebe in Tylus gegründet werden, diese hier erst einmal ankündigen und dann kann man ja zusammensitzen und überlegen, ob das für die WiSim hier sinnvoll ist.

Zitat:
Baumwolle ist OK, da könnte ich Dir wohl ein Monopol drauf einräumen, bei Flachs wäre ich aus historischen Gründen skeptisch, weil es das ja auch im Imperium gab.

Dass Baumwolle OK ist, beruhigt mich, denn es sie war zwar bekannt, aber eigentlich ein riesen Luxusartikel! Nur die Reichsten der Reichen konnten sie sich leisten. Was den Flachs angeht, so können wir dann ja sehen, ob es den schon gibt. Sonst kann ich ja einfach den Rohstoff Flachs zur Verfügung stellen, damit die Weiterverarbeitung allen offen bleibt.

Zitat:
Bei Silber wäre es die Frage, in wie weit man das sinnvoll in die WiSim einbaut (alternativer Rohstoff für Schmuck...).
Perlen ist auch eine feine Idee, stellt sich ebenso die Frage nach der Verwendung. Sehe ich aber kein Problem, das als Monopol zu vergeben.

Silber könnte neben der Verwendung in günstigerem Schmuck eben auch für die Münzprägung noch von Nutzen sein, solltet ihr die jemals in die WiSim einbauen wollen.
Perlen wären ebenfalls Luxusartikel, die aber historisch ganz sicher aus dem Raum Tylus kamen! Für die Perlentaucherei ist Bahrain noch heute berühmt.

Zitat:
Kalkstein fällt wohl wieder unter die Waren, die überall abgebaut werden können, da kann ich Tylus auch keine Exklusivrechte drauf geben. Zumal mir auch noch keine Weiterverwendung eingefallen ist.

Kein Problem soweit!

Zitat:
Halten wir also bis hier her mal fest, dass ich Dir einen Exklusivbetrieb machen könnte, der Salz, Baumwolle und Perlen anbietet.

Tönt doch gar nicht schlecht, oder??

Im Hinblick auf eine eventuelle internationale WiSim (ist das überhaupt realisierbar???) wären aber eigentlich gar keine Exklusivrechte notwendig, sondern einfach nur ein fairer Preisvergleich. Da ich ja nicht einfach eure Sim kaputt machen möchte, sondern sie beleben, ihr noch mehr Möglichkeiten geben möchte, erhebe ich natürlich keinen Anspruch auf Exklusivrechte!

Zitat:
Im übrigen gibt es bei uns ja auch noch den Betrieb "Fernhandel", der irgendwo seine Berechtigung haben will...

Diesen Betrieb habe ich gar nicht gefunden. Das wäre doch sicher etwas, wo man Tylus irgendwie einbauen kann, oder nicht? Schliesslich laufen wir ja unter 'Fernhandel' oder nicht?
05.05.2004 13:07 König von Tylus ist offline E-Mail an König von Tylus senden Homepage von König von Tylus Beiträge von König von Tylus suchen Nehmen Sie König von Tylus in Ihre Freundesliste auf
König von Tylus

Wohnort: Roma / Italia

König von Tylus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.05.2004 13:11

Zitat:
Flavius Prudentius Balbus dixit:
Wie wäre es mit den klassischen Importgütern?

Seide, Gewürze, Perlen, Edelsteine, Elfenbein, Sklaven,
Elefanten, Löwen etc für den Zirkus.


Seide importiert Tylus aus Indien und dem gelben Land.
Gewürze ebenfalls zum Teil.
Perlen haben wir zwar, aber noch nicht erschlossen, aber kommen sicher.
Edelsteine müssten wir auch aus Indien importieren.
Elfenbein holt ihr euch besser aus Ägyptus oder Nubien, das kommt euch günstiger.
Sklaven sind vermutlich günstiger aus Kriegszügen oder aus den Provinzen zu holen.
Elefanten gibt es entweder in Nubien oder in Indien, allerdings sind diejenigen aus Indien für Arbeiten dressiert und dadurch teurer.
Wilde Tiere können durch Tylus oder aus den Provinzen beschafft werden.

Ich hoffe, diese Infos zu den Möglichkeiten stellen Euch zufrieden?? Augenzwinkern
05.05.2004 13:11 König von Tylus ist offline E-Mail an König von Tylus senden Homepage von König von Tylus Beiträge von König von Tylus suchen Nehmen Sie König von Tylus in Ihre Freundesliste auf
König von Tylus

Wohnort: Roma / Italia

König von Tylus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.05.2004 13:12

Zitat:
Traianus Germanicus Sedulus dixit:
Und Salz gab es ja auch in Germanien also warum von Tylus herholen...


Weil unseres viel reiner ist, als dasjenige der Germanen und erst noch Meersalz, nicht so komisches Festland-Zeugs. großes Grinsen großes Grinsen
05.05.2004 13:12 König von Tylus ist offline E-Mail an König von Tylus senden Homepage von König von Tylus Beiträge von König von Tylus suchen Nehmen Sie König von Tylus in Ihre Freundesliste auf
König von Tylus

Wohnort: Roma / Italia

König von Tylus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.05.2004 13:17

Zitat:
Gaius Ulpius Catus dixit:
Ob ihm einer Geld leiht, um selbst so einen Betrieb zu eröffnen, ... ob er damit einen eigenen Fernhandelbetrieb finanziert, Händler aus Tylus einen Start hier ermöglicht

Das sind für mich die möglichen Möglichkeiten, denn das hier verdiente Geld dient eigentlich nur meinem Lebensunterhalt in Rom.

Zitat:
Am Anfang nur mit wenigen Monopolwaren - wenn in Tylus ein ähnliche W-Sim anläuft könnte man auch über andere nachdenken und natürlich müssten römische Händler dann auch nach Tylus exportieren können und einige Waren aus Rom in Tylus Monopol sein. Die Idee eines tatsächlichen Handels.

Genau das war meine Idee!! Ich möchte versuchen, eine Internationale WiSim möglich zu machen, wo dann verschiedene Nationen miteinander echten Handel treiben können.

Zitat:
(das wäre dann auch der geeignete Zeitpunkt für Handelsverträge, Schutzzölle, Subventionen und Lobyissmus großes Grinsen )

Genau!! Ganz ensprechend unserer Absichtserklärung "... zum geeigneten Zeitpunkt ..." Freude
05.05.2004 13:17 König von Tylus ist offline E-Mail an König von Tylus senden Homepage von König von Tylus Beiträge von König von Tylus suchen Nehmen Sie König von Tylus in Ihre Freundesliste auf
König von Tylus

Wohnort: Roma / Italia

König von Tylus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.05.2004 13:19

Zitat:
Spurius Purgitius Macer dixit:
Was nur eben nach derzeitigem Stand nicht geht, ist, dass hier verkaufte Waren tatsächlich aus der WiSim von Tylus verschwinden und umgekehrt...

Das wäre für mich Ehrensache im Moment, dass wenn ich hier Salz verkaufe, dass dieses dann im Lager in Tylus fehlt. Allerdings hat Tylus ja noch keine eigene WiSim und strebt eigentlich schon eher eine mit dem IR gekoppelte, internationale WiSim an.
05.05.2004 13:19 König von Tylus ist offline E-Mail an König von Tylus senden Homepage von König von Tylus Beiträge von König von Tylus suchen Nehmen Sie König von Tylus in Ihre Freundesliste auf
Aelia Adria

Wohnort: Roma / Italia

Aelia Adria Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.05.2004 16:12

So, weiß nicht ob ich alles richtig verstanden habe:

Zitat:
Spurius Purgitius Macer dixit:
Sofern ich deine Ideen nicht falsch verstande habe, sieht das alles so aus, als ob es umsetzbar wäre. Es gibt ja jetzt schon die Ware "Lizenzen und Zölle", die die Staatskasse verkauft; es wäre kein Problem, ähnliche Lizenzen exklusiv durch den König von Tylus verkaufen zu lassen. Und dann passende Betriebe zu haben, die diese Lizenzen quasi in Waren (Salz, Perlen, was auch immer) umwandeln. Ob das die Sache einfacher, gerechter oder was auch immer macht, ist natürlich eine andere Frage.


Wenn das wirklich so funktioniert, wäre das für den Fernhandels-Betrieb einfach nur eine Erhöhung des Angebots, wäre doch schön!

Oder verkauft Tylus die Waren direkt? Solange es nicht die gleichen Waren wie bei unserem Fernhandels-Betrieb sind, ist das doch auch recht fein.
05.05.2004 16:12 Aelia Adria ist offline Beiträge von Aelia Adria suchen Nehmen Sie Aelia Adria in Ihre Freundesliste auf
König von Tylus

Wohnort: Roma / Italia

König von Tylus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.05.2004 16:54

Ich hätte nichts dagegen, die Waren direkt zu verkaufen.
05.05.2004 16:54 König von Tylus ist offline E-Mail an König von Tylus senden Homepage von König von Tylus Beiträge von König von Tylus suchen Nehmen Sie König von Tylus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Flavius Catus

Wohnort: Roma / Italia

Gaius Flavius Catus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.05.2004 09:12

Keine Ahnung ob das der richtige Platz ist, aber mit ist gerade aufgefallen, als ich ein paar Wetten platziern wollte, das ich den letzten Gehaltsscheck am 2.5.04 bekommen habe.
14.05.2004 09:12 Gaius Flavius Catus ist offline E-Mail an Gaius Flavius Catus senden Beiträge von Gaius Flavius Catus suchen Nehmen Sie Gaius Flavius Catus in Ihre Freundesliste auf
Publius Decimus Lucidus

Wohnort: Tarraco / Provincia Hispania Tarraconensis

Publius Decimus Lucidus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.05.2004 09:19

Du hast recht, die Lohnauszahlung vom 09.05. fehlt. Ich hab dir das Geld manuell überwiesen.
14.05.2004 09:19 Publius Decimus Lucidus ist offline E-Mail an Publius Decimus Lucidus senden Beiträge von Publius Decimus Lucidus suchen Nehmen Sie Publius Decimus Lucidus in Ihre Freundesliste auf
Gaius Flavius Catus

Wohnort: Roma / Italia

Gaius Flavius Catus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.05.2004 10:19

Angekommen - Danke für die schnelle Hilfe.
14.05.2004 10:19 Gaius Flavius Catus ist offline E-Mail an Gaius Flavius Catus senden Beiträge von Gaius Flavius Catus suchen Nehmen Sie Gaius Flavius Catus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (110): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Spielgestaltung und Spielleitung » WiSim und Technik » Betriebe
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH