Imperium Romanum » Spielgestaltung und Spielleitung » WiSim und Technik » Wäscherei als Betrieb » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wäscherei als Betrieb
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Nikolaos Kerykes

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

Nikolaos Kerykes Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.06.2009 11:39

Ich finde, irgendwie fehlt in der WiSim die Wäscherei. Die gehört schließlich genauso ins typische Straßenbild wie Wirtshäuser, Barbiere, Schuster und Bordelle. Außerdem muss man, wenn man virtuell gute Kleidung in der WiSim simulieren will, dann nicht immer gleich ganze Kleidungsstücke "verbrauchen". So könnte man stattdessen eine "Kleidungswäsche" verbrauchen. Immerhin war in Vor-Miele-Zeiten die Kleidungswäsche eine Hausarbeit, die die Hausherrin nach Möglichkeit professionellen Dienstleistern überließ, wenn nicht gerade ausreichend Dienerschaft vorhanden war und besondere Räumlichkeiten.

Die erste Stufe dieses Betriebes müsste sehr billig zu haben sein. Schließlich können arme Leute sich in ihre Einraumwohnung im fünften Stock eines maroden Mietshauses einfach einen Bottich und einen Plätttisch stellen und für etwas wohlhabendere Nachbarn die Wäsche machen. Mehr als Knochenasche, Wasser, Brennholz und kräftige Arme braucht man für den laufenden Betrieb auch nicht. Freilich kann man das ganze auch zu einer Großwäscherei ausbauen. Eine solche soll es ja z.B. in Pompeij gegeben haben.
23.06.2009 11:39 Nikolaos Kerykes ist offline Beiträge von Nikolaos Kerykes suchen Nehmen Sie Nikolaos Kerykes in Ihre Freundesliste auf
Spurius Purgitius Macer

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #4
Isst gern und gesund
Essen
Wohnt durchschnittlich
Wohnen
Gepflegtes Äußeres
Leben
Kulturfreund
Luxus

Spurius Purgitius Macer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.06.2009 20:02

Klingt nicht schlecht. Mal ein paar Fragen:

1. Kann sich außer Nikolaos Kerykes noch jemand sowas als gute Idee vorstellen?
2. Soll "Kleidungswäsche" das einzige Produkt sein?
3. Soll der Betrieb Rohstoffe verbrauchen, z.B. eine Einheit Holz pro produzierter Einheit?
23.06.2009 20:02 Spurius Purgitius Macer ist offline E-Mail an Spurius Purgitius Macer senden Homepage von Spurius Purgitius Macer Beiträge von Spurius Purgitius Macer suchen Nehmen Sie Spurius Purgitius Macer in Ihre Freundesliste auf
Tiberius Duccius Lando

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

Tiberius Duccius Lando Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.06.2009 20:15

Ich wäre dagegen. Das Betriebskonzept ist zu schwammig, als dass es sich im aktuellen Markt behaupten könnte, ohne dem Schneider das Wasser abzugraben... außerdem ist der Unterschied zu den erwähnten Betrieben der, das hier nichts Neues geschaffen, sondern nur altes Instand gehalten wird. Auch wenn es historisch nachvollziehbar wäre, sehe ich dafür auf dem aktuell sowieso alles andere als aktiven Markt keinen Platz.
23.06.2009 20:15 Tiberius Duccius Lando ist offline Beiträge von Tiberius Duccius Lando suchen Nehmen Sie Tiberius Duccius Lando in Ihre Freundesliste auf
Nikolaos Kerykes

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

Themenstarter

Nikolaos Kerykes Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2009 10:43

"Kleidungswäsche" wäre das einzige Produkt, wie es beim Barbier auch nur "Bart-/Haarschnitt" gibt. Holzverbrauch wäre durchaus angebracht, sonst aber nichts.

Landos Kritik kann ich durchaus nachvollziehen. Ich glaube aber, eine neue Branche bringt mehr Bewegung in die WiSim anstelle von weniger, weil eventuell nicht rentable Betriebe, für deren Produkte ein Überangebot besteht, zugunsten von etwas Neuem aufgegeben werden.
24.06.2009 10:43 Nikolaos Kerykes ist offline Beiträge von Nikolaos Kerykes suchen Nehmen Sie Nikolaos Kerykes in Ihre Freundesliste auf
Decius Germanicus Corvus

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

Decius Germanicus Corvus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2009 10:49

Würde eine zünftige antike Wäscherei nicht Urin als Rohstoff benötigen und ergäbe sich daraus nicht die Möglichkeit für eine zwar leicht anrüchige, aber für unsere Zeit auch sehr bekannte, plakative Rohstoffkette: Öffentliche Bedürfnisanstalt -> Urin -> Wäscherei?
24.06.2009 10:49 Decius Germanicus Corvus ist offline E-Mail an Decius Germanicus Corvus senden Beiträge von Decius Germanicus Corvus suchen Nehmen Sie Decius Germanicus Corvus in Ihre Freundesliste auf
Catubodus

Wohnort: Roma / Italia

Catubodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2009 11:28

So wie ich das sehe ist das aktuelle Problem der WiSim derzeit nicht mit einem neuen Betrieb zu lösen. Das bringt im Endeffekt auch nicht mehr Gesamtumsatz in der WiSim. So lange nicht die Konsumenten unter "Dringend gesucht" mal nach etwas schreien, sondern immer die Produzenten hilft ein neuer Betrieb leider auch nicht weiter.
24.06.2009 11:28 Catubodus ist offline E-Mail an Catubodus senden Homepage von Catubodus Beiträge von Catubodus suchen Nehmen Sie Catubodus in Ihre Freundesliste auf
Decius Germanicus Corvus

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

Decius Germanicus Corvus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2009 11:36

Es ist ein altes und bisher ungelöstes Grundübel unserer WiSim, dass es keine echte Nachfrage gibt, weil niemand konsumieren muss.
Die einzige Ausnahme bilden vielleicht die Grundstücke, die man für Ordo-Aufstiege benötigt, aber auch da hat sich eigentlich nie ein richtiger Markt entwickelt.
Nein, neue Betriebe lösen dieses Problem nicht. Aber sie verschlimmern es auch nicht.
24.06.2009 11:36 Decius Germanicus Corvus ist offline E-Mail an Decius Germanicus Corvus senden Beiträge von Decius Germanicus Corvus suchen Nehmen Sie Decius Germanicus Corvus in Ihre Freundesliste auf
Catubodus

Wohnort: Roma / Italia

Catubodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2009 12:15

Tun sie wohl. Zumindest für mich, sobald der erste der spärlichen Konsumenten seine Wahl zwischen Brot und Kleidungswäsche trifft. Augenzwinkern

edit: wie war das mal mit Krankheit und sonstigen Strafen bei zu wenig Konsum.. großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Catubodus: 24.06.2009 12:17.

24.06.2009 12:15 Catubodus ist offline E-Mail an Catubodus senden Homepage von Catubodus Beiträge von Catubodus suchen Nehmen Sie Catubodus in Ihre Freundesliste auf
Nikolaos Kerykes

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

Themenstarter

Nikolaos Kerykes Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2009 15:04

Die Rohstoffkette hätte durchaus etwas für sich Augenzwinkern . War das Vespasian, der eine Urinsteuer erhoben hat?

@Catubodus: Aber Brot macht den roten Balken fett und Kleidungswäschen würden wohl eher zum Blauen gehören.
24.06.2009 15:04 Nikolaos Kerykes ist offline Beiträge von Nikolaos Kerykes suchen Nehmen Sie Nikolaos Kerykes in Ihre Freundesliste auf
Tiberius Duccius Lando

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

Tiberius Duccius Lando Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2009 20:05

Eben. Die Annahme, dass neue Arten von Betrieben das Konsumproblem nicht verschlimmern kann nicht stimmen. Eine neue Art von Betrieb steigert ja nicht das Bedürfnis, zu konsumieren, sondern breitet es nur auf mehr Produkte aus. Wenn ich 50Sz ausgeben will, gebe ich nicht 75Sz aus, nur weil ein Produkt mehr da ist, sondern ich spare einfach an anderen Produkten.

Ein neuer Betrieb mit neuen Produkten, egal in welcher Sparte, ist ein Schritt in die falsche Richtung.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tiberius Duccius Lando: 24.06.2009 21:13.

24.06.2009 20:05 Tiberius Duccius Lando ist offline Beiträge von Tiberius Duccius Lando suchen Nehmen Sie Tiberius Duccius Lando in Ihre Freundesliste auf
Catubodus

Wohnort: Roma / Italia

Catubodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Wäscherei als Betrieb Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.06.2009 21:01

Die eloquente Variante meiner Rede. Genau das wollte ich sagen.
24.06.2009 21:01 Catubodus ist offline E-Mail an Catubodus senden Homepage von Catubodus Beiträge von Catubodus suchen Nehmen Sie Catubodus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Spielgestaltung und Spielleitung » WiSim und Technik » Wäscherei als Betrieb
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH