Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Castra Vigilum » Porta | Jeder Besucher hat sich bei der Torwache zu melden! » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (23): « erste ... « vorherige 21 22 [23] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Porta | Jeder Besucher hat sich bei der Torwache zu melden!
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Aulus Helvetius Agrippa

Wohnort: Roma / Italia

Aulus Helvetius Agrippa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Agrippa will zu den Feuerwehrleuten??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.11.2014 07:34

Ach so dann muss ich wohl ein andermal kommen. Danke guter Mann für die Information.
So drehte sich Agrippa herum und trottete davon. Schade und er wäre so ein toller Feuerwehrmann geworden.


05.11.2014 07:34 Aulus Helvetius Agrippa ist offline E-Mail an Aulus Helvetius Agrippa senden Beiträge von Aulus Helvetius Agrippa suchen Nehmen Sie Aulus Helvetius Agrippa in Ihre Freundesliste auf
Titus Quintilius Romanus

Wohnort: Roma / Italia

Titus Quintilius Romanus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
12.05.2015 18:31

Ave , ich will der Legion beitreten


12.05.2015 18:31 Titus Quintilius Romanus ist offline E-Mail an Titus Quintilius Romanus senden Beiträge von Titus Quintilius Romanus suchen Nehmen Sie Titus Quintilius Romanus in Ihre Freundesliste auf
Ein Praetorianer

Wohnort: Roma / Italia

Ein Praetorianer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Alarm! Alaaaarm! Die Sklaven sind los - also vermutlich! – IV.2 Den PV informieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.08.2017 18:35

Auf schnellstem Wege wurden praetorianische Reiter entsandt, um die wichtigsten Personen für den vom Kaiser einberufenen Krisenstab zu informieren und zum Palast zu geleiten - jeder, der nicht Sklave war, war auf den Straßen Roms nicht mehr sicher!

Die praetorianische Eskorte erreichte die Castra Vigilum, in der schon reges Treiben herrschte. Die Cohortes Urbanes hatten die Vigiles schon informiert. Einer der praetorianischen Reiter forderte die Wachen auf, den Praefectus Vigilum zu holen, damit sie ihn zum Palast eskortieren konnten.

"Ave, Vigiles! Der Kaiser hat wegen des Sklavenaufstandes einen Krisenstab einberufen, wir sind hier, um den Praefectus Vigilum zum Palast zu eskortieren."


TVV


08.08.2017 18:35 Ein Praetorianer ist offline E-Mail an Ein Praetorianer senden Beiträge von Ein Praetorianer suchen Nehmen Sie Ein Praetorianer in Ihre Freundesliste auf
Narrator Italiae

Narrator Italiae Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Alarm! Alaaaarm! Die Sklaven sind los - also vermutlich! – IV.2 Den PV informieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.08.2017 20:11

Der Mann hatte alle Hände voll zu tun, es galt schnell zu Handeln so war er heute auch hier am Tor und brüllte seine Befehle. Sie mussten handeln, damit die Brände nicht übergriffen. Der Prätorianer, der nun am Tor auftauchte wurde beinahe umgerannt.
„Ich bin hier!" brüllte der Praefectus Vigilum. "Dann drehte er sich zum seinem Tribun um. Du hast jetzt hier die Verantwortung. Seht zu das die Brände unter Kontrolle kommen. Ich sehe zu, dass wir Verstärkung bekommen.“ Dann wand er sich dem Prätorianer zu. „Ich bin bereit.“ So ließ er sich zum Kaiser geleiten.


08.08.2017 20:11 Narrator Italiae ist offline Beiträge von Narrator Italiae suchen Nehmen Sie Narrator Italiae in Ihre Freundesliste auf
Feras

Wohnort: Roma / Italia

Feras Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Die Lösung eines Problems Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
03.04.2018 21:46

Er war wieder in Rom. Hier genau hier lag die Lösung seines Problems. Ach was, all seiner Probleme. Ein Dach über dem Kopf und etwas zu Essen. Wenn man ihn nahm.

" Salve. Ich will mich bei den Vigilen melden. "


03.04.2018 21:46 Feras ist offline E-Mail an Feras senden Beiträge von Feras suchen Nehmen Sie Feras in Ihre Freundesliste auf
Ein Vigil

Wohnort: Roma / Italia

Ein Vigil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Die Lösung eines Problems Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.04.2018 12:24

Die beiden gerade am Tor wachhabenden Vigiles sahen kurz an dem neu ankommenden Mann rauf und runter. Meistens mussten sie eher schnell brüllen, weil irgendwo wieder ein Feuer ausgebrochen war und die Mannschaft ausrücken musste. Hier ging es um einen möglichen, baldigen Kumpanen. Die erste Einschätzung nahmen sie daher direkt vor: Einarmige, Halbblinde und Bettler wurden gleich wieder weggeschickt, die konnte man nicht brauchen. Die würden beim ersten Feuer ohnehin nur im Weg rumstehen. Der hier sah aber auf den ersten Blick ganz gesund aus, also beschrieben sie ihm den Weg.
"Geradeaus über den Hof, zweite Tür links von der großen Tür in der Mitte ist das Rekrutierungsbüro. Da melden zur Musterung."


08.04.2018 12:24 Ein Vigil ist offline E-Mail an Ein Vigil senden Beiträge von Ein Vigil suchen Nehmen Sie Ein Vigil in Ihre Freundesliste auf
Titus Pompeius Atticus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #11
Satt und zufrieden
Essen
Wohnt durchschnittlich
Wohnen
Gepflegtes Äußeres
Leben
Allseits bekannt
Luxus

Titus Pompeius Atticus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Antritt zum Dienst Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.04.2018 14:42

Ausgestattet mit einer neuen Tunika, der Lorica seines Großvaters – mit ein paar notwendigen Größenanpassungen – einem schön klimpernden Cingulum und einem Mantel, an den Atticus sich erst noch gewöhnen musste, und mit vom Schuster des Vertrauens frisch hergestellten Caligae ausstaffiert, kam Atticus an der Porta der Castra Vigilum, der Hauptwache der Vigiles an. Pontus an seiner Seite trottete als dunkler Schatten neben ihm her.

“Tribunus Pompeius Atticus meldet sich zum Dienst. Ich muss mich beim Praefectus Vigilum melden“, bemühte sich Atticus um einen möglichst zackigen Auftritt. Groß genug, um beeindruckend zu sein, war er ja, und die Schultern der Lorica gaben ihm auch eine gewisse Präsenz. Aber trotzdem war er bestimmt zehn Jahre Jünger als die Vigiles, die hier am Tor standen, und eben ein ziemlich blutiger Anfänger.



SODALIS FACTIO ALBATA - FACTIO ALBATA

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Titus Pompeius Atticus: 08.04.2018 14:45.

08.04.2018 14:42 Titus Pompeius Atticus ist offline E-Mail an Titus Pompeius Atticus senden Beiträge von Titus Pompeius Atticus suchen Nehmen Sie Titus Pompeius Atticus in Ihre Freundesliste auf
Feras

Wohnort: Roma / Italia

Feras Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Die Lösung eines Problems Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.04.2018 15:39

" Danke." sagte er zu den Wachen und ging den Anweisungen nach zum Officium für Rekrutierungen. Auf dem Weg dorthin sah er sich um. Ja, besser als die Insulae an denen er vorhin vorbei gelaufen war.


08.04.2018 15:39 Feras ist offline E-Mail an Feras senden Beiträge von Feras suchen Nehmen Sie Feras in Ihre Freundesliste auf
Ein Vigil

Wohnort: Roma / Italia

Ein Vigil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Antritt zum Dienst Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
09.04.2018 20:28

Die beiden Wachhabenden sahen einander an und grinsten dann leicht. Der junge Mann blinkte und blitzte noch so sehr, dass er das Wort 'Neuling' damit geradezu herausschrie. Aber natürlich trauten sie sich nicht, solcherlei auch zu sagen.
“Die Principia ist das große Gebäude da. Durch die große Tür hindurch, und durch einen Vorraum, geht es zum Arbeitsraum des Praefectus Vigilum.


09.04.2018 20:28 Ein Vigil ist offline E-Mail an Ein Vigil senden Beiträge von Ein Vigil suchen Nehmen Sie Ein Vigil in Ihre Freundesliste auf
Titus Pompeius Atticus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #11
Satt und zufrieden
Essen
Wohnt durchschnittlich
Wohnen
Gepflegtes Äußeres
Leben
Allseits bekannt
Luxus

Titus Pompeius Atticus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Antritt zum Dienst Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.04.2018 16:20

“Danke“, sagte Atticus und gab Pontus einen kleinen Wink, mitzukommen. Gehorsam trottete der Molosser neben sienem Herrchen her, während dieser versuchte, möglichst männlich und erwachsen den Weg zum Officium seines Vorgesetzten zu beschreiten.



SODALIS FACTIO ALBATA - FACTIO ALBATA
11.04.2018 16:20 Titus Pompeius Atticus ist offline E-Mail an Titus Pompeius Atticus senden Beiträge von Titus Pompeius Atticus suchen Nehmen Sie Titus Pompeius Atticus in Ihre Freundesliste auf
Azizos

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #58
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Azizos Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ein Neuer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.11.2018 20:22

Nein, es ging Azizos nicht gut: Aus der Flotte, in die er ja bereits als Tiro aufgenommen worden war, hatte er ausscheiden müssen, weil er den dortigen Anforderungen nicht hatte gerecht werden können. Das war für ihn mit unglaublicher Schmach und Entehrung verbunden gewesen, denn er hatte ja all die Hoffnungen, die man daheim in Palmyra auf ihn gesetzt hatte, nicht erfüllen können. Und er war natürlich total enttäuscht von sich selbst.

Ganz gegen seine Erziehung war Azizos seit seinem Ausscheiden aus der Classis auch keiner geregelten Arbeit mehr nachgegangen, war durch halb Italia geirrt und hatte sich mehr schlecht als recht durchgeschlagen. Schließlich war er wie so mancher vor ihm in Rom gelandet. Und in der Hauptstadt des Imperiums traf dann tatsächlich auch wieder ein kleiner Lichtstrahl das umwölkte Gemüt des Peregrinus, als er nämlich von der Möglichkeit hörte, bei den Vigiles der Urbs noch einmal sein Glück zu versuchen. Azizos erkundigte sich noch da und dort über diese Truppe, und dann fackelte er aber auch nicht mehr lange, sondern trat seinen Gang zur Castra Vigilum an. Mehr als dass man ihn ablehnte, konnte ihm dort ja auch gar nicht passieren, schließlich war er aus der Flotte ja nicht unehrenhaft ausgeschieden.

Am Tor der Castra angekommen, fasste Azizos sich kurz, wie es seine Art war: "Salve! Mein Name ist Azizos. Ich möchte Vigil werden."


04.11.2018 20:22 Azizos ist offline Beiträge von Azizos suchen Nehmen Sie Azizos in Ihre Freundesliste auf
Ein Vigil

Wohnort: Roma / Italia

Ein Vigil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Ein Neuer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
07.11.2018 21:07

Und wieder hatten zwei Vigiles den Dienst am Tor, wie meistens. Nur, wenn wirklich irgendwo ein Großbrand herrschte, war die Station ganz und gar verlassen. Doch so etwas passierte ja glücklicherweise äußerst selten. Und wenn kein Großbrand war, war die Torwache vielleicht etwas langweilig, dafür aber auch sehr gemütlich.
Die beiden unterhielten sich also gerade über die Vorzüge diverser Lupanare in der Nähe des Venustempels, als ein neuer Anwärter ankam. Ein kurzer Blick für die erste Einschätzung, ob man einen möglichen baldigen Kameraden vor sich hatte: Er hatte noch alle Gliedmaßen, war nicht blind, sah nicht irre aus. Ein bisschen heruntergekommen, aber noch nicht ganz verfloht. Kurz zusammengefasst: Brauchbar.

"Geradeaus über den Hof, zweite Tür links von der großen Tür in der Mitte ist das Rekrutierungsbüro. Da melden zur Musterung."


07.11.2018 21:07 Ein Vigil ist offline E-Mail an Ein Vigil senden Beiträge von Ein Vigil suchen Nehmen Sie Ein Vigil in Ihre Freundesliste auf
Azizos

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #58
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Azizos Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Ein Neuer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.11.2018 22:01

Nachdem Azizos sein Anliegen vorgebracht hatte, bemerkte er nur zu gut, wie die beiden Vigiles, die gerade Wachdienst am Tor hatten, ihn musterten. Weil diese Inaugenscheinnahme offenbar zur Zufriedenheit der möglichen künftigen Kollegen ausgefallen war, verriet Azizos einer der beiden denn auch bald den Weg zum Rekrutierungsbüro der Castra Vigilum. Azizos nickte den beiden dankend zu und machte sich dann gleich auf den Weg.


08.11.2018 22:01 Azizos ist offline Beiträge von Azizos suchen Nehmen Sie Azizos in Ihre Freundesliste auf
Caius Hispanus

Wohnort: Roma / Italia

Caius Hispanus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ein neuer Vigil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.05.2019 09:34

In gemächlichem Tempo schritt Caius zum Tor. Eigentlich hatte er gestern schon Rom erreicht, aber noch etwas Geld übrig gehabt. So hatte er sich noch eine Übernachtung in einer Herberge gegönnt und den Abend mit Wein und Würfelspiel verbracht. Beim Würfelspiel verlor er schließlich sein restliches Geld - er hatte einfach kein Glück! Jetzt war er völlig pleite. Und um einige Sesterzen verschuldet. Ihm blieb nichts anderes übrig, als so schnell wie möglich zu den Vigiles zu gehen.

Caius blinzelte in der Mittagssonne. Er war gerade erst aufgestanden. In schlaffer Haltung stand er nun vor den Vigiles, die das Tor bewachten. "Salve Leute, ich möchte hier die Ausbildung zum Vigil machen."


16.05.2019 09:34 Caius Hispanus ist offline E-Mail an Caius Hispanus senden Beiträge von Caius Hispanus suchen Nehmen Sie Caius Hispanus in Ihre Freundesliste auf
Ein Vigil

Wohnort: Roma / Italia

Ein Vigil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Ein neuer Vigil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
17.05.2019 13:19

Wie immer standen zwei Vigiles am Tor und hielten Wache. Einer der beiden hatte sich gemütlich an die Wand hinter sich gelehnt und redete gerade von dem Mädchen, für das er aktuell schwärmte und welches er vielleicht zu heiraten gedachte, wenn seine Dienstzeit vollendet war, während der andere ihn ein wenig aufzog.
“Ich schwöre, sie ist das schönste Wesen unter der Sonne!“
“Die Frau hat nur drei Zähne, und die sind auch noch schief!“
“Stimmt doch überhaupt gar nicht! Ihre Zähne sind strahlend weiß und sie hat das schönste Lächeln auf der ganzen Welt!“
“Bist du sicher, dass wir von demselben Mädchen reden?
“Na, offensichtlich nicht, denn sonst würdest du nie so etwas über sie sagen! Sie ist die wiedergeborene Venus! Und ich werde sie heiraten!“
“Deine wiedergeborene Venus weiß noch nicht einmal, dass du existierst. Und ich wette, dass sie schon fleißig dabei ist, einen anderen von ihren Qualitäten als Ehefrau zu überzeugen.“
“Wie meinst du das?“
Und just da wurde der zweite Vigil aus einer möglichen Erklärungsnot heraus von dem ankommenden Interessenten gerettet. Ein kurzer, musternder Blick, gefolgt von der Standardeinweisung:

"Geradeaus über den Hof, zweite Tür links von der großen Tür in der Mitte ist das Rekrutierungsbüro. Da melden zur Musterung."


17.05.2019 13:19 Ein Vigil ist offline E-Mail an Ein Vigil senden Beiträge von Ein Vigil suchen Nehmen Sie Ein Vigil in Ihre Freundesliste auf
Caius Hispanus

Wohnort: Roma / Italia

Caius Hispanus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Ein neuer Vigil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Gestern, 22:23

Caius hatte zwar nichts vom Inhalt des Gesprächs, das er unterbrochen hatte, mitbekommen. Doch an der lockeren Haltung der Vigiles war zu erkennen, dass es um nichts allzu stressiges ging (obwohl der eine etwas verdutzt dreinschaute). Momentan schien in Rom also nicht viel los zu sein.
Mit einem Danke machte er sich auf den Weg zum Rekrutierungsbüro.


Gestern, 22:23 Caius Hispanus ist offline E-Mail an Caius Hispanus senden Beiträge von Caius Hispanus suchen Nehmen Sie Caius Hispanus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (23): « erste ... « vorherige 21 22 [23] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Castra Vigilum » Porta | Jeder Besucher hat sich bei der Torwache zu melden!
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH