Imperium Romanum » Sim-Off » Allgemeines » Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Marcus Helvetius Commodus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #20
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ungepflegt
Leben
Kulturbanause
Luxus

Marcus Helvetius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2018 21:33

Moin Moin,

gerade habe ich die Mitteilung der Spielleitung gelesen
http://www.imperium-romanum.info/forum/t...1358#post911358
und im Anschluss auch den Regeltext dazu
http://www.imperium-romanum.info/cms.php?a=560
durchgelesen.

Dazu habe ich eine Nachfrage und eine...Anmerkungen/Diskussionsgrundlage.

Die Nachfrage ist mehr eine Klarstellung. Ich gehe davon aus das diese neue Regelung/Hilfestellung neben dem gegebenen Anlass auch zur Klarstellung für die Zukunft gilt? Beiträge aus der Vergangenheit die klar gegen diese Klarstellung verstoßen müssen nicht geändert werden richtig?


Als nächstes würde ich gerne über etwas diskutieren was mit dem Absatz
"Der Mann machte auf mich einen gepflegten Eindruck."
aus dem Regeltext zusammenhängt.
Ich bin ein großer Fan der WiSim und bin in dieser auch ausdauernd aktiv. Besonders möchte ich die Sache mit den Aufträgen in der WiSim loben. Das hat mMn zu einigem Aufschwung dort geführt. Auch das die drei Großen (Kaiser, Kaiserin und Caesar) immer ordentlich einkaufen gehört dazu. Diese beiden "Dinge" schaffen jedenfalls eine grundlegende Nachfrage ohne die die WiSim gar nicht wirklich funktionieren würde.
Es ist mMn nämlich so das sehr viele zwar in der WiSim mitmachen aber nicht entsprechenden konsumieren. Ihre "Balken" also bei 0% liegen.
Achtung jetzt kommt der Diskussionspunkt.

Ich finde wenn das so ist, die Teilnahem an der WiSim ist ja freiwillig, sollte es erlaubt sein oben genannten Satz zu tätigen. Sprich auch wenn jemand in seinem Posting nicht schreibt das es so ist, sollte man mMn ihn als verhungert beschreiben dürfen wenn entsprechender Balken auf diesem Wert steht.

Was meint ihr dazu?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marcus Helvetius Commodus: 20.07.2018 21:38.

20.07.2018 21:33 Marcus Helvetius Commodus ist offline E-Mail an Marcus Helvetius Commodus senden Beiträge von Marcus Helvetius Commodus suchen Nehmen Sie Marcus Helvetius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Lyciscus

Wohnort: Roma / Italia

Lyciscus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2018 22:04

Hey Hey,

zu Deinem ersten Punkt kann ich natürlich kein genaues Urteil fällen, jedoch denke ich das Vergangene Dinge, eben "Vergangen" sind.

Zum zweiten Punkt, Grundsätzlich könnte man das natürlich auch einbinden, sprich das man diese Punkte auch auf die ID bezieht, halt Dinge die man sehen "könnte" wie Hunger oder die Kleidung.

Jedoch denke ich, da ja bereits sehr oft erwähnt wurde, bzw. es auch Niedergeschrieben ist, das die WiSim eigentlich komplett Freiwillig und abgekoppelt ist vom eigentlich Spiel. Es ist zwar richtig, das man durchaus SimOn einige Dinge machen kann die sich auf die WiSim auswirken, aber Grundsätzlich ist es eigentlich ein "Eigenes Spiel" nebenbei.

Das ist jetzt halt meine Meinung, klären müsste das natürlich die Spielleitung.

LG
20.07.2018 22:04 Lyciscus ist offline E-Mail an Lyciscus senden Beiträge von Lyciscus suchen Nehmen Sie Lyciscus in Ihre Freundesliste auf
Iunia Axilla

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #5
Einfache Kost
Essen
Komfortable Wohnung
Wohnen
Schick & adrett
Leben
Kulturfreund
Luxus

Iunia Axilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.07.2018 22:55

Also zunächst mal: Der Ratgeber enthält keinen roten Kasten. Augenzwinkern
Das heißt, wenn irgendjemand mal dagegen verstoßen hat oder verstößt, dann ist das zwar bedauerlich, kommt aber vor. In so einem Fall kann man, falls man sich dadurch gestört fühlt, denjenigen gerne auf die Seite freundlich aufmerksam machen und sagen "He, guck, eigentlich geht das so und so, ab hier und da wird das als übergriffig empfunden..."

Aber das ist kein "Zu Hülfe, Spielleitung, der hat gesagt, ich seh ungepflegt aus und ich will das nicht, macht was, verwanrt ihn, ab mit dem Kopf!" Augenzwinkern

Es ist nur eine Hilfestellung, wie sich die SL idealerweise das Zusammenspiel vorstellt und was so im allgemeinen als "okay" oder "nicht mehr okay" angesehen wird.

So, kommen wir zur WiSim: Nein, die ist nicht gänzlich losgelöst vom SimOn. Wer an der WiSim teilnimmt, der nimmt da ganz und gar dran teil. Wenn jemand in der WiSim etwas macht, was er nicht darf, wird er dafür ja auch im SimOn verklagt, SimOn vom Aedil verwarnt etc.. Auch darf man im SimOn nicht auf einmal andere Betriebe haben, als man sie in der WiSim führt.
Die Teilnahme an der WiSim ist komplett freiwillig, aber wenn man teilnimmt, gibt es nur das "ganz oder gar nicht"-Paket.

Und ja, eigentlich schließt dies auch die Balken mit ein. Wer also gesteigerten Wert darauf legt, dass die Leute einen nicht als "halb verhungert" oder "obdachlos" wahrnehmen, der sollte darauf achten, seine Balken auch immer schön fleißig nebenzu zu füllen.
Wenn jetzt aber jemand schreibt, dass er normalerweise in Lumpen rumhängt und sich nur für Anlass XY rausgeputzt hat, darf er das natürlich. Ebenso darf der Kaiser auch mal trotz voller Balken sich dreckig machen etc..
Aber im groben und ganzen sollte man schon zusehen, dass der Eindruck, den man nach außen tragen möchte, auch einigermaßen in den Balken abgebildet wird.
20.07.2018 22:55 Iunia Axilla ist offline Beiträge von Iunia Axilla suchen Nehmen Sie Iunia Axilla in Ihre Freundesliste auf
Marcus Helvetius Commodus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #20
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ungepflegt
Leben
Kulturbanause
Luxus

Themenstarter

Marcus Helvetius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 10:48

Zitat:
Original von Iunia Axilla
Also zunächst mal: Der Ratgeber enthält keinen roten Kasten. Augenzwinkern
Das heißt, wenn irgendjemand mal dagegen verstoßen hat oder verstößt, dann ist das zwar bedauerlich, kommt aber vor. In so einem Fall kann man, falls man sich dadurch gestört fühlt, denjenigen gerne auf die Seite freundlich aufmerksam machen und sagen "He, guck, eigentlich geht das so und so, ab hier und da wird das als übergriffig empfunden..."


Tja das funktioniert leider nur nicht immer so. Manchmal bekommt man auch als Antwort nur ein "Nö, werde ich nicht..."
Wenn man dann gleichzeitig Beiträge stehen lässt wo im Umgang mit den eigenen SC´s dagegen verstoßen wird, fühlt man sich im Anschluss dann nicht so toll.

Aber gut wie sagte Lyciscus "Vergangenheit". Ich selber habe/musste in der Vergangenheit auch schon Beiträge ändern wo ich übers Ziel hinaus bin und schaun wir mal wie es in der Zukunft ist.


Bei der WiSim bin ich komplett der gleichen Meinung wie Axilla. Ich könnte mir jedenfalls vorstellen das ich beim nächsten Mal jemand auch argumentieren könnte warum er sich Ingame für ein Vergehen in der WiSim z.B. zu viele oder die falschen Betriebe zu haben verantworten muss während die Balken ignoriert werden bzw. ihr ignorieren keine Konsequenzen hat.
Daher meine Stimme für das "Ganz oder gar nicht"-Paket!
21.07.2018 10:48 Marcus Helvetius Commodus ist offline E-Mail an Marcus Helvetius Commodus senden Beiträge von Marcus Helvetius Commodus suchen Nehmen Sie Marcus Helvetius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Petronius Crispus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Petronius Crispus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 11:32

Aus Spielerposition ein kleiner Hinweis zur WiSim: Ich nehme an der WiSim teil, allerdings habe ich wenig Lust, mich täglich oder wöchentlich um meinen Konsum zu kümmern. Jetzt gibt es den Konsum-Assistenten (eine hervorragende Erfindung, danke Macer!), allerdings funktioniert der zumindest bei mir nicht immer 100% - ich habe ihn z.B. überall auf 50% gestellt, allerdings krebse ich doch oft bei deutlich niedrigeren Werten herum.

Für meine ID ist das nicht so tragisch - sie ist ja eh so angelegt, dass sie eher geizig und pragmatisch ist, sodass sie vielleicht auch mal etwas abgerissener aussieht. Aber wenn der Balken niedrig ist, weil der WiSim-Assistent keine passenden Produkte findet (oder was auch immer da hängt), dann ist das eben manchmal auch nicht beabsichtigt...
21.07.2018 11:32 Lucius Petronius Crispus ist offline E-Mail an Lucius Petronius Crispus senden Beiträge von Lucius Petronius Crispus suchen Nehmen Sie Lucius Petronius Crispus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Octavius Sebastianus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Octavius Sebastianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 11:55

Zitat:
Original von Marcus Helvetius Commodus

Ich finde wenn das so ist, die Teilnahem an der WiSim ist ja freiwillig, sollte es erlaubt sein oben genannten Satz zu tätigen. Sprich auch wenn jemand in seinem Posting nicht schreibt das es so ist, sollte man mMn ihn als verhungert beschreiben dürfen wenn entsprechender Balken auf diesem Wert steht.

Was meint ihr dazu?


Im Prinzip stimme ich dir da zu. Allerdings halte ich das insgesamt für sehr schwierig, da an mancher Stelle einfach noch die Grundvoraussetzungen fehlen.
Damit meine ich z.B. die Truppen (Legio, CU usw.) denn ein Soldat, kümmert sich nicht um sein eigenes essen, dennoch bleibt er halb verhungert, bis er in der Lage ist sich von seinem Sold etwas kaufen zu können. Auch ihn als "obdachlos" zu bezeichnen obwohl er in der Kaserne wohnt, zähle ich da mit zu. Selbiges im bereich Leben.
21.07.2018 11:55 Lucius Octavius Sebastianus ist offline E-Mail an Lucius Octavius Sebastianus senden Beiträge von Lucius Octavius Sebastianus suchen Nehmen Sie Lucius Octavius Sebastianus in Ihre Freundesliste auf
Iunia Axilla

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #5
Einfache Kost
Essen
Komfortable Wohnung
Wohnen
Schick & adrett
Leben
Kulturfreund
Luxus

Iunia Axilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 12:35

Die Balken sollen nur ein Anhaltspunkt sein, die Wortbeschreibungen bei diesen eine kleine Hilfestellung, wie man das wahrnehmen kann.
Von daher kann man bei einem Soldaten schon schreiben, dass der nicht so aussieht, als würde er in Roms höherer Gesellschaft verkehren oder ähnliches. Auch wenn die Ausrüstung natürlich gepflegt ist und die nicht auf der Straße nächtigen großes Grinsen

Man muss sich da nicht an den einzelnen Worten aufhängen und generell ist es immer am ratsamsten, mit seinem Spielpartner einfach kurz SimOff solche Dinge abzuklären, wenn da jemand auf äußere Beschreibungen gesteigerten Wert legt.

Nochmal: Das ist ein kann, und kein muss.
21.07.2018 12:35 Iunia Axilla ist offline Beiträge von Iunia Axilla suchen Nehmen Sie Iunia Axilla in Ihre Freundesliste auf
Gaius Iulius Caesoninus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #6
Einfache Kost
Essen
Wohnt durchschnittlich
Wohnen
Gepflegtes Äußeres
Leben
Kulturfreund
Luxus

Gaius Iulius Caesoninus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 16:59

Mir ist das mit der WiSim schon einmal bei einer SimOn-Bewerbung zum Verhängnis geworden, dass ich ein Konto bereits jetzt schon aktiviert habe ohne Geld, was ich ziehmlich unfair finde. Laut den Balken wäre meine ID ein obdachloser abgemagerter Volltrottel, aber das ist er einfach nicht, immerhin ist er Mitglied einer Gens die Senatoren stellt. Im Spiel ist Caesoninus ein ganz normaler gepflegter junger Römer wie jeder andere auch, ich hatte nur bislang noch nicht die Gelegenheit an regelmäßige Geldquellen für ihn zu kommen, um die Balken zu füllen.
Also ich finde das weniger gut, wenn die Balken mit der ID automatisch gleichgestellt und die dementsprechend simOn dann von anderen beurteilt werden, denn wie gesagt nicht alle haben reiche Erben, die einem alles hinten reinschieben, manche müssen sich ihr Geld erst noch verdienen und dafür ist eben ein Konto nötig...
21.07.2018 16:59 Gaius Iulius Caesoninus ist offline E-Mail an Gaius Iulius Caesoninus senden Beiträge von Gaius Iulius Caesoninus suchen Nehmen Sie Gaius Iulius Caesoninus in Ihre Freundesliste auf
Furia Stella

Wohnort: Roma / Italia

Furia Stella Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 17:37

Zitat:
Original von Gaius Iulius Caesoninus
Also ich finde das weniger gut, wenn die Balken mit der ID automatisch gleichgestellt und die dementsprechend simOn dann von anderen beurteilt werden, denn wie gesagt nicht alle haben reiche Erben, die einem alles hinten reinschieben, manche müssen sich ihr Geld erst noch verdienen und dafür ist eben ein Konto nötig...


Da muss ich dir absolut Recht geben.
21.07.2018 17:37 Furia Stella ist offline E-Mail an Furia Stella senden Beiträge von Furia Stella suchen Nehmen Sie Furia Stella in Ihre Freundesliste auf
Iunia Axilla

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #5
Einfache Kost
Essen
Komfortable Wohnung
Wohnen
Schick & adrett
Leben
Kulturfreund
Luxus

Iunia Axilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 18:06

Ein Konto ist nie nötig, wer kein Konto möchte, benötigt keines. Man kann auch völlig ohne Konto Consul werden, gar kein Problem.

Von daher: Wer sich mit der WiSim nicht so beschäftigen möchte oder kann, der muss kein Konto haben. Und sollte der Fall eintreten, dass man auf einmal doch zwanzig Grundstücke erben würde, und man will nicht, dass diese im nichts verpuffen, dann ist es eine Sache von wenigen Klicks, ein Konto zu aktivieren.
Und wenn es einem dann doch zu viel wird, kann das Konto ebenso mit wenigen klicks wieder geschlossen werden, sämtliche Gelder und Waren bleiben da gespeichert.

Von daher: Wenn ihr sichergehen wollt, dass niemand einen Eindruck von euren Charakteren hat, den ihr so nciht wollt, schließt doch einfach das Konto? Das tut nicht weh.
21.07.2018 18:06 Iunia Axilla ist offline Beiträge von Iunia Axilla suchen Nehmen Sie Iunia Axilla in Ihre Freundesliste auf
Octavia Flora

Wohnort: Roma / Italia

Octavia Flora Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 20:26

und wie schließe ich das:-)
21.07.2018 20:26 Octavia Flora ist offline E-Mail an Octavia Flora senden Beiträge von Octavia Flora suchen Nehmen Sie Octavia Flora in Ihre Freundesliste auf
Iunia Axilla

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #5
Einfache Kost
Essen
Komfortable Wohnung
Wohnen
Schick & adrett
Leben
Kulturfreund
Luxus

Iunia Axilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.07.2018 20:37

Im Thread "Ansuchen auf Kontoeröffnung" oder bei einem der drei Kern-SLs bescheid sagen. Einfach "bitte Konto schließen" und meistens ist es dann noch am selben Tag auch geschlossen.
21.07.2018 20:37 Iunia Axilla ist offline Beiträge von Iunia Axilla suchen Nehmen Sie Iunia Axilla in Ihre Freundesliste auf
Marcus Helvetius Commodus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #20
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ungepflegt
Leben
Kulturbanause
Luxus

Themenstarter

Marcus Helvetius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
22.07.2018 11:42

Zitat:
Original von Iunia Axilla
Ein Konto ist nie nötig, wer kein Konto möchte, benötigt keines. Man kann auch völlig ohne Konto Consul werden, gar kein Problem.

Von daher: Wer sich mit der WiSim nicht so beschäftigen möchte oder kann, der muss kein Konto haben. Und sollte der Fall eintreten, dass man auf einmal doch zwanzig Grundstücke erben würde, und man will nicht, dass diese im nichts verpuffen, dann ist es eine Sache von wenigen Klicks, ein Konto zu aktivieren.
Und wenn es einem dann doch zu viel wird, kann das Konto ebenso mit wenigen klicks wieder geschlossen werden, sämtliche Gelder und Waren bleiben da gespeichert.

Von daher: Wenn ihr sichergehen wollt, dass niemand einen Eindruck von euren Charakteren hat, den ihr so nciht wollt, schließt doch einfach das Konto? Das tut nicht weh.


Das ist eben der Kern des Pudels wie man so schön sagt. Oder halt wie weiter oben schon geschrieben wurde. Ganz oder gar nicht.
Es ist ja auch im eigentlich IR so das man nicht als Senator einsteigt sondern sich von ganz unten hocharbeiten muss. Möchte man an der WiSim teilnehmen ist das eben halt genauso.


Auch diejenigen die durch Erbschaften an ihr Vermögen gekommen sind (ich zieh mir den Schuh jetzt einfach mal an auch wenn ich nicht sicher bin ob du mich gemeint hast) haben diese ja nicht geschenkt bekommen sondern sie sich durch langes Spiel erarbeitet.
22.07.2018 11:42 Marcus Helvetius Commodus ist offline E-Mail an Marcus Helvetius Commodus senden Beiträge von Marcus Helvetius Commodus suchen Nehmen Sie Marcus Helvetius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Helvetius Commodus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #20
Etwas im Bauch
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ungepflegt
Leben
Kulturbanause
Luxus

Themenstarter

Marcus Helvetius Commodus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
22.07.2018 11:50

Zitat:
Original von Lucius Octavius Sebastianus
Im Prinzip stimme ich dir da zu. Allerdings halte ich das insgesamt für sehr schwierig, da an mancher Stelle einfach noch die Grundvoraussetzungen fehlen.
Damit meine ich z.B. die Truppen (Legio, CU usw.) denn ein Soldat, kümmert sich nicht um sein eigenes essen, dennoch bleibt er halb verhungert, bis er in der Lage ist sich von seinem Sold etwas kaufen zu können. Auch ihn als "obdachlos" zu bezeichnen obwohl er in der Kaserne wohnt, zähle ich da mit zu. Selbiges im bereich Leben.


Jein...er musste Ausrüstung usw. ja auch von seinem Sold bezahlen...
Als jemand der schon eine SoldatenId vom Tiro zum Centurio hochgespielt hat weiß ich noch das man auch vom mickrigen Tirogehalt die Balken "gefüllt" bekommt. Es dauert halt einige Wochen und man muss, wie es auch in den Regeln zu WiSim steht, einen Großteil deines Minieinkommens für Nahrung ausgeben. Spaß macht die WiSim in diesen Status auch nicht wirklich. Wenn man einmal die Woche nen büschen Brot, Eier, Gemüse kauft und alle paar Wochen mal ne Grobkeramik, ne Rasur, ne Portion Weihrauch...spannend ist was anderes. Aber dann nimmt man seinem finanziellem Status entsprechend an der WiSim teil und die Balken passen zu seinem Status auch.

Ich persönlich finde auch einen gering gefüllten Balken bei einem Tiro hat andere Dimensionen als z.B. bei einem Procurator. Von dem Tiro erwartet man jetzt nicht das er super gut genährt, tadelos manikürt ist usw.
Bei ihm wäre ein komplett ausgefüllter Luxusbalken genauso...unpassend und auffallend wie anderes rum ein komplett leerer Luxusbalken bei einem Provinzherrscher...
22.07.2018 11:50 Marcus Helvetius Commodus ist offline E-Mail an Marcus Helvetius Commodus senden Beiträge von Marcus Helvetius Commodus suchen Nehmen Sie Marcus Helvetius Commodus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-Off » Allgemeines » Nachfrage zum neuen Ratgeber und der WiSim
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH