Imperium Romanum » Suche » Suchergebnis » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 694 Treffern Seiten (35): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Er durchschreitet die Anmeldung
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 7
Hits: 162
Heute, 08:22 Forum: Anmeldung


Da du noch keinen Daumen als Beitragssymbol hast - nope. Hast du dich per PN mit Varro in Verbindung gesetzt? Dieser hat noch keine Bestätigung gegeben, dass du in seine Gens aufgenommen wirst. Daran wird es haken.
Thema: Valetudinarium - Krankenhaus
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 814
Hits: 69.438
RE: Das Versuchskaninchen Heute, 07:01 Forum: Cohortes Urbanae


"Römische Bürger verpflichten sich auf 20 Jahre bei den Legionen, bei den Cohortes Urbanae auf 16 und bei den Cohortes Praetoriae auf 12 Jahre zum Dienst", zitierte Scato den Codex Militaris. "Wenn du deine Freizeit geschäftlich nutzen willst und über geeignetes Personal verfügst, an das du die Leitung des Lupanars delegieren kannst, ist das kein Problem. Ein Kamerad und ich betreiben nebenbei auch eine Taberna, ich weiß nicht mal, ob die überhaupt was abwirft - mein Sklave Terpander kümmert sich um alles. Die ist für den Fall gedacht, dass einer von uns wegen einer Verletzung dienstuntauglich wird."

Und damit Terpander etwas zu tun hatte, der sich unnütz fühlte, seit Scato nicht mehr daheim wohnte. Scato wies mit dem Griffel in Richtung des Kleiderstapels, weil Vulpis Lupus vor lauter Gedanken an sein Lupanar versäumt hatte, sich wieder anzukleiden.

"20 Liegestütze und 20 Kniebeugen möchte ich noch von dir sehen."
Thema: Valetudinarium - Krankenhaus
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 814
Hits: 69.438
RE: Das Versuchskaninchen Gestern, 19:12 Forum: Cohortes Urbanae


"Sisenna Iunius Scato", wiederholte er seinen Namen, während er die Lymphknoten unter den Ohren befühlte, da der Probant in der Aufregung ihn das erste Mal wohl überhört hatte. Danach war er fertig und trat einen Schritt zurück. Ein wenig betrübt stellte er fest, dass es an dem Mann nicht einmal eine winzige Schürfwunde oder einen blauen Fleck gab, für den er ihm eine Paste mitgeben konnte. Vulpis Lupus war kerngesund und bar aller Makel.

"Nichts", rief Scato. "Absolut gar nichts ist an dir zu finden, deine Haut ist geradezu jungfräulich, deine Gelenke so stabil wie am ersten Tag und alle Knochen vorbildlich gerade gewachsen! Von deiner Familie habe ich zwar noch nie etwas gehört, aber arme Schlucker scheinen sie nicht eben zu sein. Kannst dich wieder anziehen."

Scato kritzelte im Stehen über den Schreibtisch gebeugt in die Tabula.

"Ein eigenes Lupanar - da hat sich neulich eine Marktlücke aufgetan. Das Ganymed in der Nähe der Station wurde angesteckt und es ist nichts mehr übrig als ein Trümmerhaufen."
Thema: Valetudinarium - Krankenhaus
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 814
Hits: 69.438
RE: Das Versuchskaninchen Gestern, 15:37 Forum: Cohortes Urbanae


Scato stellte sich hinter den Mann und begann mit der körperlichen Untersuchung. Er war zwar manchmal ein Kauz, aber seine Arbeit nahm er ernst und ging vorsichtig vor. Die Untersuchung erfolgte mit Umsicht. Es wurde das Vorhandensein aller Körperteile überprüft und Scato warf einen Blick auf die Zähne des Mannes. Weiterhin kontrollierte er, ob die Wirbelsäule gerade gewachsen war, prüfte die Stabilität der Gelenke und tastete die Gliedmaßen und Rippen auf verheilte Brüche ab. Derweil plauderte er, um dem künftigen Kameraden die Nervosität zu nehmen.

"Man beginnt als Tiro und darf sich nach der Grundausbildung Miles nennen. Danach besteht die Möglichkeit, immunes zu werden, in meinem Fall als Capsarius. Wenn ich mich gut mache, werde ich hoffentlich dereinst Miles medicus, Sanitäter im Unteroffiziersrang. Alle Sanitätseinheiten gehörten zur kämpfenden Truppe und sind entsprechend keine Ärzte in dem Sinne. Und dann ... wenn alles gut läuft ... folgen die höheren Ränge, wie Optio valetudinarii oder Medicus ordinarius. Ersterer ist vor allem für die Verwaltung zuständig, letzterer hingegen ist richtiger Arzt. Das wäre mein Traum! Und wovon träumst du, Vulpis Lupus?"
Thema: Kurse
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 5
Hits: 77
RE: Kurse Gestern, 10:33 Forum: Allgemeines


Es gibt so viele Dinge, wo "nur mal eben schnell" dies und das gemacht werden muss. Augenzwinkern Dennoch setzt es eine intensive Auseinandersetzung im Vorfeld damit voraus und im Anschluss auch die entsprechend regelmäßig anfallenden Arbeiten, Beratungsgespräche mit Interessenten und Kontrollen.

Zitat:
Ich wollte anregen, zukünftig evtl eine Art Unterforum zu schaffen, in dem man die Kurse mit einem Passwort so wie die WiSim betreten und sich die gewünschten Kurse selbst ansehen kann.

Magst du deine Idee etwas präzisieren? Wir können uns zwar im Augenblick nicht damit befassen, aber damit deine Idee nicht verloren geht, wäre es gut, wenn du sie hier festhältst. Die Kurse sind momentan zumeist Fragebögen, die von der SL verschickt und kontrolliert werden. Die Recherche dazu muss in Eigenregie erfolgen.
Thema: Was lest ihr denn so?
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 77
Hits: 5.129
Gestern, 00:44 Forum: Allgemeines


Ich mag den Scarrow bislang.

Im Vespasian werden die weiblichen Figuren ausführlich behandelt, einschließlich Antonia. Aber den hattest du, glaube ich, schon gelesen.
Thema: Kurse
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 5
Hits: 77
RE: Kurse Gestern, 00:31 Forum: Allgemeines


Von Seiten der SL aus finden momentan keine Kurse statt, das ist nicht schaffbar. Wenn sich hingegen engagierte User finden, die das eigenständig organisieren und durchziehen möchten - sehr gern.
Thema: Ausblicke in die Zukunft
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 32
Hits: 659
23.09.2020 21:35 Forum: Allgemeines


Übersichtlich! *-*
Thema: Valetudinarium - Krankenhaus
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 814
Hits: 69.438
RE: Das Versuchskaninchen 23.09.2020 16:20 Forum: Cohortes Urbanae


Gehör und Augen funktionierten, das Mundwerk auch. Er kratzte die Ergebnisse in das Wachs.

"Natürlich bin ich der Capsarius", gurrte Scato. "Auch wenn ich lieber schon eine Stufe weiter wäre. Bitte komplett ausziehen, die Sandalen auch, die Sachen dort auf den Stuhl legen."
Thema: Tabulariumsänderungen (z.B. Wohnsitze)
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 1.996
Hits: 214.999
23.09.2020 16:04 Forum: Allgemeines


Ist das denn 1:1 vergleichbar? Ich muss zugeben, dass ich überfragt bin. In der mittelalterlichen Ständeordnung werden die Stände, welche letztlich die soziale Rolle definieren, durch Substantive gekennzeichnet: https://trompis-zeitreise.de/index.php?n...de&lang=default Ist jetzt nicht der beste Link, wird aber überall in der Art benannt, auch beim unbeliebten Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/St%C3%A4ndeordnung
Thema: Valetudinarium - Krankenhaus
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 814
Hits: 69.438
RE: Das Versuchskaninchen 23.09.2020 11:01 Forum: Cohortes Urbanae


Scato fand keinen spitzen Griffel, er musste das stumpfe Ding vom Optio valetudinarii nehmen. Er kratzte einen Vermerk in die Tabula. Danach wies er mit dem Griffel in Richtung des Fußbodens. Kaum hörbar flüsterte er:

"Stell dich mit den Fußspitzen dort an die Linie und lies vor, was an der Wandtafel steht."

   
XI IV VIII
V XVII VI
L X

Thema: Valetudinarium - Krankenhaus
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 814
Hits: 69.438
RE: Das Versuchskaninchen 23.09.2020 07:54 Forum: Cohortes Urbanae


Als er auf die Wachstafel sah, zogen Scatos Mundwinkel sich zu einem unseriösen Grinsen auseinander.

"Vulpis Lupus ... armer Hund." Den Witz hielt er für komisch. "Dafür prägt jeder sich deinen Namen beim ersten Hören ein. Ich bin Iunius Scato, der Capsarius deines Vertrauens. Und ich werde dich jetzt befragen und deine körperliche Eignung für den Militärdienst überprüfen. Also. Warst du im Leben irgendeinmal schwer krank oder verletzt?"

Scatos unangenehmer Gesichtsausdruck verschwand, weil er in der Schublade des Tisches nach einem anderen Griffel wühlte. Der hier war ihm nicht spitz genug.
Thema: Tabulariumsänderungen (z.B. Wohnsitze)
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 1.996
Hits: 214.999
23.09.2020 07:43 Forum: Allgemeines


Du hattest noch keinen Cappuccino, oder? *g*

Ich seh da auch ein "Plebeisch" und kein "Patrizisch". Wo mir gleich zwei Fehler im Wort auffallen, es müsste "plebejisch" heißen oder man schreibt einfach "Plebejer". Konsequenter Weise müsste es beim Patrizier entsprechend genau so gehandhabt werden.
Thema: Ansuchen um Kontoeröffnung
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 1.984
Hits: 43.767
22.09.2020 20:47 Forum: WiSim und Technik


Augenzwinkern
Thema: Ansuchen um Kontoeröffnung
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 1.984
Hits: 43.767
22.09.2020 19:44 Forum: WiSim und Technik


... indem du dich geduldest. Augenzwinkern Die Anfrage wurde per PN ja schon registriert und es wird, wie so vieles, noch eine Weile dauern.
Thema: NSC benötigt
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 61
Hits: 3.481
RE: Ehrenhafte Entlassung wegen Verwundung aus der Ala 22.09.2020 15:46 Forum: Ideen-Board


Zitat:
Ich möchte jetzt ungern deswegen unangenehm auffallen oder gar einige der eh schon wenigen Anspielstationen verlieren.

Ich gehe davon aus, dass hier alle vernünftig genug sind, um auf eine interessante und durchweg freundliche Fachdiskussion nicht mit schmollen zu reagieren. Augenzwinkern
Thema: Valetudinarium - Krankenhaus
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 814
Hits: 69.438
Das Versuchskaninchen 21.09.2020 19:35 Forum: Cohortes Urbanae


Vulpis Lupus hatte Pech, gewaltiges Pech. Der Mann, der sich nun vom Schrank mit den vielen kleinen Schubladen, in denen er gewühlt hatte, umdrehte, war ausgerechnet Sisenna Iunius Scato. Und dies war der erste Patient, den er im Alleingang betreuen würde. Glücklicherweise wusste der Gast nichts von dieser zweifelhaften Ehre. Scato stellte dessen Zivilkleidung fest und reimte sich seinen Teil zusammen.

"Zur Musterung?", fragte er mit seidenweicher Stimme, die nicht zu seinem unterdrückten Grinsen passte und streckte die Hand nach der Tabula aus.
Thema: Lectiones
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 18
Hits: 285
RE: Lectiones 21.09.2020 19:11 Forum: Allgemeines


Danke Cerre, so ist es.

Da es im Hinblick auf die teschnischen Belange immer noch Unklarheiten zu geben scheint, hier eine Erklärung:

Das hier wird kein Update, auch wenn mitunter davon gesprochen wird. Aufgrund des Alters des Forums ist wegen der technischen Hürden kein Update möglich, dies ist eine komplette Neukonstruktion, die sich über Monate hinziehen wird. Rusticus baut das neue Forum schon seit der Übernahme von null an für uns neu auf und programmiert jeden Abend daran. Mit ein paar Klicks ist da nichts gemacht und ohne seine Programmierkenntnisse wäre das IR, wie wir es kennen, verloren gewesen. Dieser Berg an Arbeit scheint manchen trotz der regelmäßigen News entgangen zu sein, wir sprechen hier gerechnet auf alle neuen Admins und Mods von bislang knapp 300(!!!) Arbeitstunden, die wir für euch investiert haben. Das Pensum wird sich auch nicht verringern, bis das neue Forum steht und sich eingepegelt hat.

Frühestens im neuen Jahr ist mit Normalbetrieb zu rechnen, vorher muss manches hier einfach auf Sparflamme kochen.

Dass uns manche Spieler hier mit Rat und Tat nach Kräften unterstützen, ist von unschätzbarem Wert, das kann nicht genug betont werden.
Thema: An- / Abwesenheiten
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 7.461
Hits: 534.857
21.09.2020 06:49 Forum: Allgemeines


Willkommen zurück!
Thema: Tiberia Stella - vom Himmel gefallen
Sisenna Iunius Scato

Antworten: 18
Hits: 489
20.09.2020 17:31 Forum: Anmeldung


Salve Dives,

danke für die Recherche, tatsächlich besprechen wir den Fall gerade intern.

Mir ist nicht ersichtlich, inwieweit deine Ausführungen meinen Punkten 3 und 5 widersprechen. Magst du mir das erklären? Mir erscheinen sie inhaltlich identisch, nur hast du sie schöner ausformuliert. Augenzwinkern

Der Werdegang der Luna im Tabularium beinhaltet keine vorübergehende Freilassung.

Vale bene,
Scato
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 694 Treffern Seiten (35): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH