Imperium Romanum » Suche » Suchergebnis » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.309 Treffern Seiten (66): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Bevor's jetzt sinnlose Diskussionen gibt...
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 15
Hits: 2.250
Bevor's jetzt sinnlose Diskussionen gibt... 01.07.2005 01:08 Forum: Allgemeines


Nein, ich habe Nauticus nicht leichtfertig ins Elysium geschickt. Ich hatte es mir schon länger überlegt, weil einerseits jede Menge Arbeit dahinter steckte, ich aber andererseits meine Rolle ganz offensichtlich nicht richtig spielen konnte/kann. Ich könnte sicher problemlos Admiräle richtig spielen, aber keinen Praefectus Classis. Der Unterschied ist recht einfach: Römer führen keinen Seekrieg, sondern eine Feldschlacht auf Holzplanken. Und ich neige zu sehr zu Seegefechten. Ich kann mich auch nicht richtig in die antike römische Denkweise hineinversetzen.
Kurzum, das Verhältnis von Kosten zu Nutzen, bzw. von Aufwand zu Spaß, steht außerhalb jedweder Akzeptanz. Ich möchte die Spielleitung bitten, meine Neben-ID Trygve Sørensen zu meiner Haupt-ID zu machen. weitere Neben-IDs habe ich nicht (es sei denn, man hätte eine, die ich mal hatte, nicht gelöscht).
Thema: [Officium] Kommandantur
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 180
Hits: 8.055
01.07.2005 00:26 Forum: Numerus Hispanus


Gubernator Gaius Renius Tarus, der erste Offizier der Orion, ging in die Kommandantur und atmete tief durch, bevor er seine Meldung machte.

"Die Orion musste ihre Expedition abbrechen. Wir haben in einem Sturm etliche Männer verloren, und der Praefectus Classis Nauticus wurde schwer verletzt. So schwer, dass er auf dem Weg hierher starb. Gemäß seinem Wunsch, haben wir ihn der See übergeben. Er hatte mich noch gebeten, sein Testament zu überreichen."

Der Gubernator kramte das Testament hervor.

   

Testament des Marcus Octavius Nauticus

Hiermit verfüge ich, dass nach meinem Tod wie folgt zu verfahren ist:

Mein Körper ist im Meer zu versenken, es soll keinen Grabstein und auch sonst nichts Bleibendes geben, das an mich erinnert.
Für meine Nachfolge in der Classis schlage ich den Nauarchus Marcus Flavius Obscuro vor.

Mit meinem Vermögen ist wie folgt zu verfahren:
Mein Sparkonto soll in eine Stiftung umgewandelt werden, die Stipendien für die Fortgeschrittenenkurse der Schola Atheniensis vergibt. Anrecht auf ein Stipendium hat jeder Plebejer, der den Cursus Res Vulgares mit Auszeichnung bestanden hat und sich entweder in einem Offiziersrang befindet oder eine Wahl zum Quaestor gewonnen hat. Die se Stiftung soll durch den Senator Publius Matinius Agrippa verwaltet werden und den Namen Octavia-Stiftung tragen.

Mein Barvermögen soll an Helena Tiberia ausgezahlt werden, meine Betriebe und mein Warenbestand sollen an Marcus Octavius Maximus übergeben werden.

Valete!

Marcus Octavius Nauticus

Thema: [Mare Internum] - Die Fahrt der "Orion"
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 1
Hits: 1.150
30.06.2005 14:42 Forum: Restliche Provinzen des Imperiums


Am nächsten tag zog ein Sturm auf. Damit hatte ich nicht gerechnet, offenbar wurde ich alt... Einen geeigneten Ankerplatz gab es auch nicht in der Gegend, also würden wir den Sturm auf See überstehen müssen. Ich gab den Befehl zur Kursänderung, und bei stetig höher werdenden Wogen und stärker werdendem Wind ging es hinaus auf die offene See. Als der Wind zum Sturm geworden war, ließ ich die Segel reffen. Bis auf eines waren alle gerefft, doch bei diesem letzten ereignete sich ein Unglück: Die beiden Nautae in der Rah verloren den Halt und stürzten auf das Vordeck. Ich rannte sofort mit einigen Nautae zu den Verwundeten, die, wie ich mit Bedauern feststellen musste, tot waren. Während ich die Verunglückten betrachtete, gaben die Befestigungen der Rah unter dem Zug des Segels nach und ich wurde von irgendetwas hart getroffen, vermutlich ein Holzpflock in den Seilen des davonwehenden Segels... oder doch die Rah? Mein Aufprall auf das Deck war hart und ich spürte einen stechenden Schmerz in meinen Lungen. Gleichzeitig blieb mir die Luft weg und ich wurde ohnmächtig.

Als ich wieder aufwachte, befand ich mich in meiner Kajüte, in meiner Koje. Der Bordmedicus stand neben mir und sagte mir, dass ich wohl etliche gebrochene Rippen hätte und er sich Sorgen machen würde, weil ich Blut hustete. Seiner Meinung nach könnten einige Rippenfragmente meine Lungen punktiert haben. Er empfahl mir deshalb, umzukehren. Das lehnte ich allerdings entschieden ab, bevor ich wieder das Bewußtsein verlor.
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 14:24 Forum: Allgemeines


Zitat:
Original von Publius Decimus Lucidus
Ich seh schon wie das alles endet: In Zukunft wird nur mehr die fiktive Classis Ravennensis gespielt, die dann die fiktiven Transporte übernimmt auf denen fiktiverweise rein gar nix passiert.
Die aktive Classis Misenensis zeigt sich divenhaft über einkommende Befehle und verlegt Mann und Maus auf die Balearen wo sie sich Tag und Nacht mit Wein, Weib und Gesang umgeben.

Wollt ihr das wirklich so?


Es wäre zumindest nicht schlecht, wenn man... ach, egal. Wir sind hier weder im British Empire noch im Deutschen Reich noch in sonst irgendeiner Nation, in der die Flotte was zu sagen hat. Sieht man auch daran, dass man sich schon grundsätzlich mit Legionslegaten, aber nicht mit dem Praefectus Classis bespricht. Wozu auch? Nachher hat der noch Ideen... ich denke, wenn man sich mit der Classis besprochen hätte, wäre vielleicht auch Idee aufgekommen, über die germanischen Küsten und Flüsse den Germanen in den Rücken zu fallen (es sollen da Gewässer östlich des Rheins existieren). Aber das wäre sowieso verworfen worden, also passt das schon.
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 14:13 Forum: Allgemeines


Die Aufgabe der Flotte ist de facto, Transportdienstleister für die Legionen zus ein, richtig? Sorry, dass ich das erst jetzt kapiere. Ich denke, ich werde den Vorstandsvosritz über die lustigen Transportschipper abgeben.
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 14:02 Forum: Allgemeines


@Helena: Der Befehl wurde ja befolgt. Geklagt wurde auch, und wegen der Klage haben wir die Diskussion.
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 13:56 Forum: Allgemeines


Und da fällt mir noch was ein: Wenn wir unbedingt die Rolle der Plebejer so extrem historisch spielen sollen, dann sollten wir doch auch die Rolle der Frau historisch spielen, oder? Denn hier gelten die selben Spielspaß-Argumente.

Und was die Flotte anbetrifft: Schön, dass immer den Legionen unterstellt wird und noch schöner, dass man nie gefragt wird. Andererseits: Dann braucht man sich ja wenigstens keine Gedanken machen, was man der Flotte zu tun geben kann. Macht den Job als Flottenoffizier eigentlich sogar extrem einfach. Initiative braucht man gar nicht zeigen. Perfekt.
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 13:49 Forum: Allgemeines


Zitat:
Original von Publius Decimus Lucidus
Catus: Das ist nicht dein Ernst? Du würdest dich also als plebijscher Nauarchus einem patrizischen Senator gegenüberstellen und die schriftlichen Befehle sehen wollen? Die Worte des Senators anzweifeln? Das würdest du tun?
Ich für meinen Teil hätte keinen Bedarf die Bekanntschaft von Löwen zu machen.


Moment mal... konstruieren wir ein Szenario: Ein patrizischer Senator befiehlt einem plebejischen Nauarchus einen Transport. Später stellt sich heraus, dass der Transport illegal war... und schon ist der plebejische Nauarchus ebenfalls tot, weil er ja nicht nach dem Befehl gefragt hat.
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 13:42 Forum: Allgemeines


Zitat:
Original von Marcus Decimus Livianus
Na da hätte ich gerne gesehen, was das für ein Aufstand gewesen wäre, wenn ich Obscuros einziges Argument gegen mich einfach so umdatiere!


Ganz einfach, dann hätte man sagen können, dass irgend ein Bote Scheiße gebaut hat. Wenn ein Brief nicht ankommt, dann ist die Post schuld. So einfach ist das.
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 13:40 Forum: Allgemeines


Zitat:
Original von Publius Decimus Lucidus
Die Anweisung kam von einem patrizischen Senator. Nicht von einem einfachen Praefectus Castrorum. Nein, von einem patrizischen Senator. Ein ganz klein bissl Standesdenken wär manchmal wirklich nicht schlecht. Nur ein ganz klein wenig...


Ein patrizischer Senator darf also Einheiten verlegen, anderen Einheiten Befehle erteilen etc.
Das hätte man vielleicht im Cod. Mil. verankern sollen...
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 13:36 Forum: Allgemeines


Und was wäre so problematisch daran gewesen, den Befehl des Kaisers zurückzudatieren?
Thema: Sim-Off Wissen Sim-On ?
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 59
Hits: 8.264
30.06.2005 13:16 Forum: Allgemeines


Und ich habe den Phoca dabei gespielt. Und wenn ihr schon Vorbereitungen trefft während alles läuft, also auch schon wisst, dass ihr einen kaiserlichen Befehl im Rücken haben werdet, ist es verdammt noch mal zu viel verlangt, ein kaiserliches Siegel oder zumindest ein "AUF BEFEHL DES KAISERS" unter den Befehl zu heften? Oder würde die Legion einen Befehl der Flotte einfach so befolgen? Wohl kaum. Aber die Classis ist ja sowieso wertlos... wir sind ja Römer, keine Griechen. Es war ein großer Fehler von mir, der Classis beigetreten zu sein, aber den kann man korrigieren! Und das werde ich auch in Kürze.
Thema: Happy Birthday...
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 31
Hits: 1.975
30.06.2005 02:18 Forum: Allgemeines


Alles Gute zum Geburtstag!
Thema: An- / Abwesenheiten
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 7.383
Hits: 523.104
29.06.2005 14:10 Forum: Allgemeines


Da ich Zeit einsparen muss, melde ich meine ID Nauticus bis auf weiteres ab, weil ich mit dieser ID 90% meiner IR-Zeit verbrauche. Vielleicht werde ich hin und wieder mal was schreiben... für Classis-Angelegenheiten ist Obscuro verantwortlich, also bitte nicht an mich wenden, weil ich das ignorieren werde.
Ich werde mir auch überlegen, ob ich Nauticus ins Elysium schicke.
Thema: [Mare Internum] - Die Fahrt der "Orion"
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 1
Hits: 1.150
[Mare Internum] - Die Fahrt der "Orion" 29.06.2005 14:03 Forum: Restliche Provinzen des Imperiums


Wir hatten die Säulen des Herakles passiert und inzwischen auch Mauretania hinter uns gelassen. Die afrikanische Wüste reichte inzwischen bis an den Ozean. Der Seegang war noch akzeptabel, auch wenn die Orion ordentlich schwankte. Während der gesamten Fahrt skizzierte ich die Küste und bestimmte nachts, während wir ankerten, die Position nach den Sternen und der Dauer des Tages. Die Stimmung der Besatzung war noch gut, so dass keine besonderen Maßnahmen notwendig waren. Wäre da nicht dieser unerträglich heiße Wind aus Afrika, wäre es schon beinahe eine Vergnügungsfahrt.
Thema: An Bord der "Orion"
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 64
Hits: 3.443
28.06.2005 14:43 Forum: Numerus Hispanus


Am nächsten Tag ließ ich die Besatzung ausschlafen. Mittags ging es dann los. Die Segel wurden gesetzt und die Orion machte sich auf den weg aus dem Hafen von Carthago Nova heraus. Der Kurs führte zunächst westwärts an der Küste entlang.
Thema: An Bord der "Orion"
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 64
Hits: 3.443
27.06.2005 23:18 Forum: Numerus Hispanus


Nach einer kurzen Reise nach Tarraco kam ich zu Beginn der Nacht wieder an Bord. Alle Vorräte waren verstaut, und so ließ ich die Besatzung antreten.

"Männer! Morgen werden wir in See stechen. Es wird eine lange, beschwerliche Reise, aber wir werden das schaffen. Wir werden Länder sehen, die noch nie ein Römer gesehen hat. Nur ein paar Punier waren vor uns da. Und wenn wir diese Fahrt auch geschafft haben werden, dann wird Roms Sieg über Carthago vollständig sein, denn dann haben die Punier uns nicht einmal mehr diese seemännische Leistung voraus! Und jetzt, bevor ihr für Wochen keinen römischen Boden mehr sehen werdet, erhaltet ihr Landgang bis morgen früh! Wegtreten!"

Der Jubel hielt sich in Grenzen. Die Mannschaft ahnte wohl, was ich ihr abverlangte.
Thema: Touristen-Autofahrer Frage
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 3
Hits: 790
27.06.2005 22:34 Forum: Allgemeines


Nordrhein-Westfalen: 7.7.
Baden-Württemberg: 28.7.
Bayern: 1.8
Bremen: 14.7.
Hamburg 30.6.
Hessen: 25.7.
Rheinland-Pfalz: 25.7.
Saarland: 25.7.
Thema: Und wieder ein Jahr älter...
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 37
Hits: 1.664
26.06.2005 22:19 Forum: Allgemeines


Alles Gute zum Geburtstag.
Thema: - Atrium - (Tarraco)
Marcus Octavius Nauticus

Antworten: 362
Hits: 10.699
26.06.2005 00:15 Forum: Villa Tiberia


Ich lächelte.

"Das hast du schön gesagt."

Ich drehte mich zu Helena und bemerkte dabei, dass sich der Himmel bereits anfing, rot zu färben.

"Ach du meine Güte, es wird schon abend. Helena, es tut mir schrecklich leid, aber ich muss zurück zu meinem Schiff. Man darf seine Besatzung nicht allzu lange alleine lassen."

Ich schaute Minervina an. "Und wir, Minervina, unterhalten uns weiter, wenn ich das nächste mal hier bin."

Dann schaute ich noch einmal zu Helena. "Grüß mir bitte Maximus ganz herzlich. Und überarbeite dich nicht. Und... ach, egal. Vale."

Dann drehte ich mich um und ging.


/edit: Ich habe das mal beendet, hoffe, dass das so in Ordnung ist.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.309 Treffern Seiten (66): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH