Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Forum Romanum » Amtliche und sonstige Bekanntmachungen » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (17): « erste ... « vorherige 6 7 [8] 9 10 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Amtliche und sonstige Bekanntmachungen
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.08.2006 14:04

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM XIX KAL SEP DCCCLVI A.U.C. (14.8.2006/103 n.Chr.)


Aufgrund der Tatsache, dass für die verstorbene Valeria Aquilia keine erbberechtigten Agnaten existieren, erlischt die Konzession für folgenden Betrieb:

Die neuesten Trends - Barbier


Aufgrund der Tatsache, dass für den verstorbenen Sextus Prudentius Dacien im Rahmen der festgelegten Frist, keinerlei potentielle Erben Ansprüche auf dessen Betriebe erhoben haben, erlöschen hiermit die Konzessionen für folgende Betriebe:

Commerciante Prudentiae - Gewürzhändler
Industria della pesca - Fischerei
Homer fried Chicken - Geflügelhof







[/quote]


14.08.2006 14:04 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.08.2006 11:54

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM XIII KAL SEP DCCCLVI A.U.C. (20.8.2006/103 n.Chr.)


Artoria Medeia wird aufgrund Verstoßes gegen § 3 Abs.1 lex mercatus, dem nicht lizensierten, öffentlichen Verkauf von "Brot mit Käse", "Honigwein" und "Huhn al fronto", zu einer Strafabgabe von insgesamt 271,35 Sz. gemäß § 7 Abs.1 verpflichtet. Die besondere Schwere liegt hierbei darin, daß es sich bei den angebotenen Waren um zum allgemeinen Verzehr bestimmte Lebensmittel handelt dessen Verkauf nicht von behördlicher Kontrolle genehmigt wurde.

Sieht sich die Beschuldigte nicht in der Lage, die Strafe zu bezahlen, werden alternativ eine Woche Strafarrest angedroht.

Einsprüche sind dem amtierenden Consul, respektive dem Princeps Senatus entgegenzubringen.







20.08.2006 11:54 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.08.2006 12:19

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM XIII KAL SEP DCCCLVI A.U.C. (20.8.2006/103 n.Chr.)


Lucius Sabbatius Sebastianus wird aufgrund Verstoßes gegen § 3 Abs.1 lex mercatus, dem nicht lizensierten, öffentlichen Verkauf von "Sklaven", zu einer Strafabgabe von insgesamt 662,32 Sz. gemäß § 7 Abs.1 verpflichtet.

Sieht sich der Beschuldigte nicht in der Lage, die Strafe zu bezahlen, werden alternativ eine Woche Strafarrest angedroht.

Einsprüche sind dem amtierenden Consul, respektive dem Princeps Senatus entgegenzubringen.







20.08.2006 12:19 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.08.2006 13:28

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM XIII KAL SEP DCCCLVI A.U.C. (20.8.2006/103 n.Chr.)


Decima Valeria wird aufgrund Verstoßes gegen § 4 Abs.3 lex mercatus, Waren unterhalb des gesetzlichen Mindestpreises verkauft zu haben, zu einer Strafabgabe von insgesamt 3117,50 Sz. gemäß § 7 Abs.1 verpflichtet.

Einsprüche sind dem amtierenden Consul, respektive dem Censor entgegenzubringen.







Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Caius Helvetius Tacitus: 10.09.2006 21:14.

20.08.2006 13:28 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Außerordentliche Bekanntmachung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
20.08.2006 19:48

   

+++ DER AEDIL WARNT +++ DER AEDIL WARNT +++

RÖMER !!

SÖHNE DES ROMULUS! SEHT NICHT TATENLOS ZU!



KAUFT NICHT BEI GERMANEN !!!


SCHMÄHT GERMANISCHE PRODUKTE, DENN SIE WOLLEN EUCH SCHADEN !
SO, WIE SIE UNSEREN LEGIONEN ZUSETZEN, SO SETZT AUCH IHNEN ZU ! LASST SIE SPÜREN WAS SOLIDARITÄT UND DAS WORT "RÖMER" BEDEUTET ! VERGESST NICHT DIE SÖHNE ROMS, DIE DURCH DES GERMANEN KLINGE STARBEN !


Im besonderen raten die officia civilia zur vollständigen Abweisung von Produkten oder Dienstleistungen der romanisierten und eingegliederten Germanen. Ihre Ahnen aßen noch Fleisch vor dem Lagerfeuer, ihre Ahnen spießten römische Soldaten auf, einige tun es immer noch. Beweist Solidarität und erinnert euch der gefallenen Römer an der Grenze zu diesem Land.






/edit: Formulierung entschärft


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Aelia Adria: 21.08.2006 22:04.

20.08.2006 19:48 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.08.2006 10:13

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM VI KAL SEP DCCCLVI A.U.C. (27.8.2006/103 n.Chr.)


Aufgrund der Tatsache, dass für die verstorbene Vesuvia Crispina keine erbberechtigten Agnaten existieren, erlischt die Konzession für folgenden Betrieb:

Des Glückes Schmied - Schmied






Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Caius Helvetius Tacitus: 27.08.2006 10:13.

27.08.2006 10:13 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.08.2006 23:25

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM IV KAL SEP DCCCLVI A.U.C. (29.8.2006/103 n.Chr.)


permissio aedificandi

Zum Zweck des erforderlichen Ausbau der 'horrea vespasiani' wird diese Baugenehmigung erteilt. Die Genehmigung erstreckt sich auf alle erforderlichen Maßnahmen, insofern sie für das Erreichen der bezweckten Zieles nötig und nicht in einem unausgeglichenen Verhältnis zum tatsächlichen Resultat stehen.
Verantwortlicher Bauleiter ist der derzeitige Architectus Urbi. Wohnraumverfügungen zur Schaffung benötigten Freiraums sind zu erteilen.






29.08.2006 23:25 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.09.2006 20:00

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
KAL SEP DCCCLVI A.U.C. (1.9.2006/103 n.Chr.)


Manius Pompeius Severus wird aufgrund Verstoßes gegen § 3 Abs.1 lex mercatus, dem nicht lizensierten, öffentlichen Verkauf von "Honigwein", zu einer Strafabgabe von insgesamt 59,57 Sz. gemäß § 7 Abs.1 verpflichtet.

Sieht sich der Beschuldigte nicht in der Lage, die Strafe zu bezahlen, werden alternativ eine Woche Strafarrest angedroht.

Einsprüche sind dem amtierenden Consul, respektive dem Princeps Senatus entgegenzubringen.







Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Caius Helvetius Tacitus: 02.09.2006 23:45.

01.09.2006 20:00 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.09.2006 20:06

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
KAL SEP DCCCLVI A.U.C. (1.9.2006/103 n.Chr.)


Aufgrund der Tatsache, dass für die verstorbene Aelia Leontia keine erbberechtigten Agnaten existieren, erlischt die Konzession für folgenden Betrieb:

Barbier von Rom - Barbier






01.09.2006 20:06 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
04.09.2006 15:13

Sim-Off: aufgrund der Tatsache, daß das erste Edikt nicht ganz richtig war, poste ich hier jetzt nochmal die Richtigstellung. Das erste und ursprüngliche Edikt verliert dadurch seine Gültigkeit und kann von einem Supermod/Admin entfernt werden. Danke. smile


   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
PRIDIE NON SEP DCCCLVI A.U.C. (4.9.2006/103 n.Chr.)


Medicus Germanicus Avarus wird aufgrund Verstoßes gegen § 3 Abs.1 lex mercatus, dem nicht lizensierten, öffentlichen Verkauf von "gefärbten Stoffen", zu einer Strafabgabe von insgesamt 8614,76 Sz. gemäß § 7 Abs.1 verpflichtet.

Sieht sich der Beschuldigte nicht in der Lage, die Strafe zu bezahlen, werden alternativ eine Woche Strafarrest angedroht.

Einsprüche sind dem amtierenden Consul, respektive dem Imperator Caeasar Augustus als amtierenden Censor entgegenzubringen.








/edit: Richtigstellung Freude


04.09.2006 15:13 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Caius Helvetius Tacitus

Wohnort: Ostia / Italia

Caius Helvetius Tacitus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
10.09.2006 19:55

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM IV ID SEP DCCCLVI A.U.C. (10.9.2006/103 n.Chr.)


permissio aedificandi

Zum Zweck des erforderlichen Ausbau der horrea nördlich der pons aemilius wird diese Baugenehmigung erteilt. Die Genehmigung erstreckt sich auf alle erforderlichen Maßnahmen, insofern sie für das Erreichen der bezweckten Zieles nötig und nicht in einem unausgeglichenen Verhältnis zum tatsächlichen Resultat stehen.
Verantwortlicher Bauleiter ist der derzeitige Architectus Urbi. Wohnraumverfügungen zur Schaffung benötigten Freiraums sind zu erteilen.





   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM IV ID SEP DCCCLVI A.U.C. (10.9.2006/103 n.Chr.)


permissio rescendendi

Zum Zweck der Freiraumschaffung an den Flächen der horrea piperataria haben die in südlicher Lage befindlichen Lagerhallen zu weichen. Die dazu nowendigen Abrissarbeiten werden hiermit lizensiert.
Die Arbeiten dürfen nicht vor Anbruch der 10. Stunde des Tages aufgenommen werden und setzen sich fort bis in die 6. Stunde der Nacht.






10.09.2006 19:55 Caius Helvetius Tacitus ist offline E-Mail an Caius Helvetius Tacitus senden Homepage von Caius Helvetius Tacitus Beiträge von Caius Helvetius Tacitus suchen Nehmen Sie Caius Helvetius Tacitus in Ihre Freundesliste auf
Quintus Tiberius Vitamalacus

Wohnort: Roma / Italia

Quintus Tiberius Vitamalacus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.09.2006 18:21

   
EDICTUM AEDILIS CVRVLIS
ANTE DIEM III ID SEP DCCCLVI A.U.C.
(11.9.2006/103 n.Chr.)


Der plebeische Bürger Publius Terentius Pictor, Centurio Classicus seit dem PRIDIE NON MAI DCCCLVI A.U.C. (6.5.2006/103 n.Chr.), wird aufgefordert, die Eigentümerschaft über den nachfolgend genannten Betrieb abzugeben, da plebeischen Mitgliedern des Exercitus Romanus das Führen von Betrieben nicht gestattet ist.

Domus Aurea - Goldschmied


gez.
Quintus Tiberius Vitamalacus






SODALIS FACTIO VENETA - FACTIO VENETA
11.09.2006 18:21 Quintus Tiberius Vitamalacus ist offline E-Mail an Quintus Tiberius Vitamalacus senden Beiträge von Quintus Tiberius Vitamalacus suchen Nehmen Sie Quintus Tiberius Vitamalacus in Ihre Freundesliste auf
Tiberia Livia

Wohnort: Roma / Italia

Tiberia Livia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Neue Ausgabe der Acta Diurna erschienen! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
13.09.2006 00:06

   
Die LXII. Ausgabe der Acta Diurna ist soeben erschienen. Wir wünschen unseren Lesern viel Freude und Information mit dieser neuen Ausgabe.

Die Redaktion.


Die Themen dieser Ausgabe:
- Interview mit dem ehemaligen Praefectus Praetorio
- Ergebnisse der Nachwahl des plebeischen Aedilats
- Die Ludi Romani in der Urbs und das Epulum Iovis
- Abschluss der Spiele in Germania
- Magisterwahlen bei den Sodalitäten
- Neues Decretum Imperatoris
- Bericht aus dem Senat
- Neuigkeiten von der Expedition zur Insula Veneris
- Erntedankfest in Germania
- Über die Cohortes Urbanae
- Kurznachrichten aus dem gesamten Imperium
- Neuer Klatsch und Tratsch
- Literatur aus der Leseecke
- Stellenanzeigen
- uvm.




AUCTOR - ACTA DIURNA
13.09.2006 00:06 Tiberia Livia ist offline E-Mail an Tiberia Livia senden Beiträge von Tiberia Livia suchen Nehmen Sie Tiberia Livia in Ihre Freundesliste auf
Artoria Medeia

Wohnort: Roma / Italia

Artoria Medeia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.09.2006 17:20

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM XVII KAL OCT DCCCLVI A.U.C. (15.9.2006/103 n.Chr.)




Unterlassungserlaß


Sämtlicher Geldverkehr der SOCIETAS POMPEIANA ist hiermit und mit sofortiger Wirkung einzustellen. Sowohl Spenden, Schenkungen oder sonstige Geldübergaben sind den Mitgliedern oder "Freunden" der Societas hiermit verboten. Während der weiteren Untersuchungen der Aediles wird dieses Edikt bis auf weiteres und bis zur gegenteiligen Bestätigung aufrechterhalten. Ein Vergehen dieses Ediktes wird streng bestraft werden. Beschwerden oder Einspruch sind an den amtierenden Consul oder den Censor, Imperator Caesar Augustus, zu richten.



gez. Artoria Medeia







PRAECEPTOR - SCHOLA ATHENIENSIS
SUBAUCTOR - ACTA DIURNA
SODALIS FACTIO PURPUREA - FACTIO PURPUREA

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Artoria Medeia: 15.09.2006 17:21.

15.09.2006 17:20 Artoria Medeia ist offline E-Mail an Artoria Medeia senden Beiträge von Artoria Medeia suchen Nehmen Sie Artoria Medeia in Ihre Freundesliste auf
Tiberia Livia

Wohnort: Roma / Italia

Tiberia Livia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Neue Ausgabe der Acta Diurna erschienen! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.09.2006 22:47

   
Die LXIII. Ausgabe der Acta Diurna ist soeben erschienen. Wir wünschen unseren Lesern viel Freude und Information mit dieser neuen Ausgabe.

Die Redaktion.


Die Themen dieser Ausgabe:
- Decretum Imperatoris
- Gerichtsverhandlung in der Basilica Ulpia
- Ludi Romani
- Neues aus dem Senat
- Abschluss der Expedition zur Insula Veneris Cyprus
- Aktuelles aus der italischen Provinzkurie
- Herbstliche Feierlichkeiten in Germania
- Ermittlungen der Aedile im Fall der Societas Pompeiana
- Bau der Villen zu Misenum
- Klatsch und Tratsch aus der Urbs Aeterna
- uvm.




AUCTOR - ACTA DIURNA
26.09.2006 22:47 Tiberia Livia ist offline E-Mail an Tiberia Livia senden Beiträge von Tiberia Livia suchen Nehmen Sie Tiberia Livia in Ihre Freundesliste auf
Quintus Tiberius Vitamalacus

Wohnort: Roma / Italia

Quintus Tiberius Vitamalacus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
05.10.2006 12:01

   
EDICTUM AEDILIS CVRVLIS
ANTE DIEM III NON OCT DCCCLVI A.U.C.
(5.10.2006/103 n.Chr.)


Im EDICTUM AEDILIS CVRVLIS von ANTE DIEM III ID SEP DCCCLVI A.U.C. (11.9.2006/103 n.Chr.) wurde der plebeische Bürger Publius Terentius Pictor, Centurio Classicus seit dem PRIDIE NON MAI DCCCLVI A.U.C. (6.5.2006/103 n.Chr.), aufgefordert, die Eigentümerschaft über den nachfolgend genannten Betrieb abzugeben, da plebeischen Mitgliedern des Exercitus Romanus das Führen von Betrieben nicht gestattet ist.

Domus Aurea - Goldschmied

Da dies bis zum heutigen Tage nicht erfolgte, wird dem Betrieb mit sofortiger Wirkung die Konzession entzogen und geschlossen.



gez.
Quintus Tiberius Vitamalacus






SODALIS FACTIO VENETA - FACTIO VENETA
05.10.2006 12:01 Quintus Tiberius Vitamalacus ist offline E-Mail an Quintus Tiberius Vitamalacus senden Beiträge von Quintus Tiberius Vitamalacus suchen Nehmen Sie Quintus Tiberius Vitamalacus in Ihre Freundesliste auf
Artoria Medeia

Wohnort: Roma / Italia

Artoria Medeia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
09.10.2006 16:53

   
EDICTUM AEDILIS PLEBIS
ANTE DIEM VII ID OCT DCCCLVI A.U.C. (9.10.2006/103 n.Chr.)




Um den Mitbewerbern den Zugang nicht zum Markt zu erschweren, sind die Mindestkosten der Herstellung nicht zu unterschreiten. Eine Strafe kann verhängt werden nach §4 des Lex Mercatus, Absatz 3, wenn dieser Mindestpreis nicht eingehalten wird. Dies liegt bei dem Angebot von Lucius Annaeus Florus und dem derzeitigen Verkauf der Wolle unter dem Mindestpreis vor. Es wird hiermit eine Strafzahlung in Höhe von 1357.5 Sz. verhängt, die einem leichten Vergehen entspricht.

Ist der Schuldige nicht in der Lage, die Geldstrafe zu bezahlen, werden alternativ für den Verstoß eine Woche Haftstrafe angesetzt.

Beschwerden oder Einspruch sind an den amtierenden Consul oder den Censor, Imperator Caesar Augustus, zu richten.



Gez.
Artoria Medeia
Aedilis Plebis









PRAECEPTOR - SCHOLA ATHENIENSIS
SUBAUCTOR - ACTA DIURNA
SODALIS FACTIO PURPUREA - FACTIO PURPUREA
09.10.2006 16:53 Artoria Medeia ist offline E-Mail an Artoria Medeia senden Beiträge von Artoria Medeia suchen Nehmen Sie Artoria Medeia in Ihre Freundesliste auf
Tiberia Livia

Wohnort: Roma / Italia

Tiberia Livia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ankündigung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
09.10.2006 19:42

Sim-Off: Die Acta Diurna wird künftig erst am Mittwoch Abend erscheinen. Der Redaktionsschluss bleibt jedoch am Dienstag Abend, so dass Artikel noch bis tief in die Nacht eingesandt werden können. Texte (auch Kleinanzeigen), die erst im Verlaufe des Mittwochs eintreffen, können erst für die darauf folgende Ausgabe berücksichtigt werden.



AUCTOR - ACTA DIURNA
09.10.2006 19:42 Tiberia Livia ist offline E-Mail an Tiberia Livia senden Beiträge von Tiberia Livia suchen Nehmen Sie Tiberia Livia in Ihre Freundesliste auf
Tiberia Livia

Wohnort: Roma / Italia

Tiberia Livia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ausgabe LXIV Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
11.10.2006 21:09

   
Die LXIV. Ausgabe der Acta Diurna ist soeben erschienen. Wir wünschen unseren Lesern viel Freude und Information mit dieser neuen Ausgabe.

Die Redaktion.


Die Themen dieser Ausgabe:
- Kaiserliche Dekrete
- Änderung der Steuern
- Neues aus der Curia Italica
- Aktuelle Diskussionen im Senat
- Klatsch und Tratsch
- Brände in Rom und Tarraco
- Der spanische Scipionenkreis
- Der Fall "Societas Pompeiana"
- Fortgang der Ludi Romani
- Gerichtsverhandlung "Helvetius Tacitus"
- Aktuelle Festtage des Cultus Deorum
- uvm.




AUCTOR - ACTA DIURNA
11.10.2006 21:09 Tiberia Livia ist offline E-Mail an Tiberia Livia senden Beiträge von Tiberia Livia suchen Nehmen Sie Tiberia Livia in Ihre Freundesliste auf
Tiberia Livia

Wohnort: Roma / Italia

Tiberia Livia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ausgabe LXV Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.10.2006 21:14

   
Die LXV. Ausgabe der Acta Diurna ist soeben erschienen. Wir wünschen unseren Lesern viel Freude und Information mit dieser neuen Ausgabe.

Die Redaktion.


Die Themen dieser Ausgabe:
- Erste Kandidaturen für den Cursus Honorum
- Interview mit der Rectrix der Schola Atheniensis Aelia Adria
- Reise des Kaisers nach Misenum
- Laufende Diskussionen im Senat
- Neues aus der Curia Italica
- Fortgang der Bauprojekte in Hispania
- Ergebnisse der Ermittlungen zum Tempelraub in Hispania
- uvm.




AUCTOR - ACTA DIURNA
25.10.2006 21:14 Tiberia Livia ist offline E-Mail an Tiberia Livia senden Beiträge von Tiberia Livia suchen Nehmen Sie Tiberia Livia in Ihre Freundesliste auf
Seiten (17): « erste ... « vorherige 6 7 [8] 9 10 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Forum Romanum » Amtliche und sonstige Bekanntmachungen
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH